Skip to content

Auch eine Art Ladenhüter: Verpoorten-Pralinen

Anfang des Jahres hatte uns ein Vertreter die unterschiedlichsten Produkte angeboten, unter anderem diesen Aufsteller mit Verpoorten-Pralinen (inkl. einer kleinen Flasche Eierlikör) in der Sorte Pfirsich-Maracuja. "Das wird der Renner im Sommer."

Ich: "Nee, das läuft bei uns nicht.

"Sie haben auch kein Risiko, wenn was übrig bleibt, tausche ich das wieder um.

Ein Kollege stupste mich an und meinte, dass wir es doch mal versuchen könnten. Immerhin gibt es kein Risiko und das wäre mal eine interessante Bereicherung für unser Sortiment. Ach, komm, scheiß drauf, übergeredet. Und so haben wir Mitte Mai diese Ware bekommen und im Laden untergebracht.

Eine Lage von den beiden haben wir immerhin seit dem verkauft, also zugegebenermaßen kein kompletter Ladenhüter, der Rest läuft aber am 30. November ab. Ob sich der gute Mann von der Agentur von alleine an sein Versprechen erinnert oder ob wir da mal hinterhertelefonieren sollten? :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Rudolph on :

Egal was drin ist, die Farbe alleine schreckt mich schon ab.

Hendrik Kölsch on :

Was für eine Schande… am besten wäre doch eine Reduzierung im September gewesen…

Chris_aus_B on :

Ob der gute Mann noch bei der Agentur arbeitet? Oder die Agentur noch für/mit Verpoorten?

Nicht der Andere on :

Was meinte er denn damit, daß er das umtauscht? Gegen selbes Produkt mit neuem MHD? Gegen andere Produkte aus seinem Sortiment? Gegen Geld? Ist denn erwartet/üblich/vereinbart, daß er sich das MHD merkt und sich dann von selbst meldet?

Sowieso ist das aber auch eine seltsam anmutende Kombination. Für sich genommen ist ja beides allemal okay, aber wenn man Eierlikörpralinen will, dann wird nicht auch noch Eierlikör dazu brauchen. Umgekehrt genauso. Als ob zum Beispiel Schnaps & Schnapspralinen gebündelt würden. Oder Alkohol mit demselben in Alkoholfrei.

Raoul on :

Ich finde das ehrlich gesagt sehr naheliegend. Warum soll ich denn nicht Lust auf den Schnaps/Likör haben, dessen gefüllte Praline ich mir grade einverleibe?

Und der Kommentar ist ja nun doch erschienen...das hat weniger was mit Zensur als (vermutlich) mit der Blogoberfläche zu tun. Manchmal schaffen es völlig unprovokante Kommentare nicht im ersten Anlauf, Gott weiß warum.

Nicht der Andere on :

Das mit Zensur war auch nicht ernst gemeint. Zum einen ist's ja sein eigener Blog und er kann damit nach Belieben verfahren. Zum anderen steckte ja nichtmal der Hauch eines Angriffes drin. Von Betreiberseite kenne ich die hier benutzte Oberfläche überhaupt garnicht. Aber wenn man als Betreiber nennenswerte Zeit in die Sichtung der Kommentare stecken muss und sie nicht einfach Zack-Zack-Zack abhaken kann oder einfach am besten einfach die nicht zu Veröffentlichenden markiert und den Rest durch lässt, dann würde ich das als stark verbesserungsbedürftig empfinden. Zumal die Filterung ja nur durch Missbrauch/Diffamierung/Agitation nötig geworden ist.

Was die Kombi angeht: Klar, man kann durch die Varianten eines Produktes zusammen mögen oder sogar wollen. Aber ich denk' mir, daß das eher die Ausnahme sein dürfte. Ist irgendwie wie Tomaten mit Tomatensoße.

TOMRA on :

Werden solche Abmachungen bei der Bestellung notiert oder vertraut man dabei auf die hanseatische Kaufmannsehre o.ä.?

Kassen Kalle on :

würde mich auch SEHR interessieren

Andreas on :

Dabei schmeckt die "Sommeredition" eigentlich sogar ganz lecker - finde ich zumindest...

Raoul on :

Habe die leider hier nirgends gesehen, allerdings hätte ich die tatsächlich gerne mal probiert – mit Pfirsich-Maracuja liegt man ja nie verkehrt. Auch wenn der Preis mit laut Google so um die fünf Euro kein unbedingtes Schnäppchen ist.

John blu on :

sieht halt mal so gar nicht nach verpoorten aus...

Nicht der Andere on :

Hier - beziehungsweise weiter oben - fehlt mein eloquenter, interessierter und freundlicher Kommentar. Könnte mir auch keinen naheliegenden Nichtveröffentlichungs- sprich Zensurgrund vorstellen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.