Skip to content

Ventilatorenaufstockung

Die derzeitigen Temperaturen bringen einen eher dazu, einen klassischen Heizlüfter als einen Ventilator einzuschalten, aber es soll ja hoffentlich noch irgendwann wieder richtig warm werden.

Kann keiner sagen, wir hätten nicht vorgesorgt. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

TheM on :

Man soll doch antizyklisch kaufen.
Passt also

J D on :

Also hier im Ruhrgebiet ist es schon wieder so warm, dass man Mittags / Nachmittags im T-Shirt herumläuft. Auch wenn ständig vorhergesagt wird, dass es am nächsten Tag wieder kälter wird... Du könntest ja mal darüber nachdenken, damit (wieder) einen Versandhandel aufzumachen ;-)

Chris_aus_B on :

Ich hoffe, du hast noch Platzreserven füe Klopapier ;-)

KPop on :

Oh oh, keine Angst vor dem Ventilatortod?

Kai on :

I'm a fan!

John Dóe on :

VentilatorTod? Was soll das sein?

KPop on :

Kuckst Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ventilatortod

John Dóe on :

VentilatorTod? Was soll das sein?

TOMRA on :

Fantastisch!

Panther on :

Bei beiden Gerätearten ist es nicht sinnvoll, selbige einzuschalten. Und schon gar nicht diese billigen Wegwerfartikel.

wupme on :

Die Luft im Raum bewegt sich und wird dadurch abgekühlt.
Das ist der gewünschte Effekt, den beide arten auch bringen.

Die teuren sind da auch kein bisschen besser.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.