Skip to content

Neue Presse am ersten März

Heute gab es noch einmal eine weitere Bestätigung des Termins: In genau einer Woche, also am 16. Februar, wird der neue Leergutautomat geliefert, aufgebaut und planmäßig auch schon in Betrieb genommen.

Aber auch einen anderen Termin haben wir heute erfahren: Am 1. März kommt die neue Ballenpresse. Morgens kommt ein Techniker, der das alte Gerät außer Betrieb nimmt und für den Abtransport vorbereitet. Etwas später wird dann die neue Presse geliefert, der LKW nimmt das alte Gerät dann auch gleich mit. Anschließend richtet der Monteur die neue "825" ein und verpasst uns eine Einweisung.

In der Theorie klingt das alles ganz toll, in drei Wochen wissen wir mehr. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

GelberBuntstift on :

Ein Tipp zur Presse aus der Praxis, den uns zumindest der Techniker nicht gegeben hat (vermutlich weil das für die im Alltag nie vorkommt):

Wenn die Presse voll ist: die Presse aus- und wieder einschalten. Denn wenn nach der Vollmeldung jemand die Klappe aufgemacht hat, kann man sie nicht mehr ein letztes Mal hochfahren lassen um eventuell sich im Bändertunnel verkantete Pappstücke zu entfernen. Außerdem weigert sich die Presse dann häufig den Ballen auszuwerfen mit der Meldung "Türschalter". Aber vielleicht gibt es die Probleme nur bei der Variante mit Klapptür und nicht wie bei deiner mit Schiebetür.

TOMRA on :

Opfer für den Wettergott nicht vergessen. ;-)

Johnny Doof on :

Topp, die Wette gilt!

Rudolph on :

Folientastatur mit Display als Ersatzteil gleich mitgeordert?
So teuer kann das ja nicht sein und man hat in 5-10 Jahren gleich Ersatz zum schnellen Wechseln liegen.

miwi on :

Das war eine Pressemitteilung.

Habakuk on :

YMMD :-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.