Skip to content

Neue Discount-Aufbackwaren-Platzierung

Mit der Umgestaltung des Brotregals haben auch die Discount-Aufbackartikel (Brötchen, Baguette-Brötchen und Baguettes) etwas mehr Platz bekommen, so dass wir jetzt nicht mehr zweimal pro Woche alles irgendwie improvisiert ins Regal fummeln und dann doch noch mit Resten (in den letzten Wochen auf einer kleinen Palette als Sonderaufbau mitten im Laden) herumhantieren müssen. Jeder Artikel hat seinen eigenen Weidenkorb bekommen (für die g&g-Ware fast schon zu schade) und so soll es nun erst mal bleiben:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

SPages1 on :

Sieht gut aus, nur lenkt es die Aufmerksamkeit irgendwie in die falsche Produktgruppe. Ist die Gewinnspanne bei Noname für dich geringer Björn?

Nicht der Andere on :

Für die g&g-Ware fast schon zu schade? Häh?! Will man eine einheitliche, ordentliche Präsentation der Bückware, dann ist es nicht schade um den Korb. Und wenn es schade um den Korb ist, dann lass es halt im Umkarton oder spar dir die Hälfe der Körbe oder sonstwas. Ich kapier's g'rad' nich'.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options