Skip to content

Flackernde Leuchtstoffröhre (18. Mai 2020)

Nach wie vor tausche ich Leuchststoffröhren erst dann gegen eine LED aus, wenn die alte Röhre ihren Dienst quittiert. Zwei oder drei Dutzend alte Röhren haben wir noch im Laden und ich staune, wie langlebig die noch vorhandenen Röhren sind. Die letzte war vor über einem Jahr ausgefallen (Die letzte davor war laut Blogeintrag auch "vor langer Zeit" gewesen) und nun haben wir tatsächlich wieder mal eine kaputte Röhre. Mal gucken, ob eine noch das "Unzerstörbar"-Siegel bekommt. :-D

(Gleich mal eine LED-Röhre einsetzen.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Gast on :

Offenbar will dir die Lampe etwas sagen.
Sie morst die Buchstaben Z und I (Zulu und India).

Vielleicht kannst du ja was damit anfangen ;-)

Falk on :

Ich sehe da eher den binären Zahlencode

1-0-K

Kann mich aber auch irren.

eigentlichegal on :

Mit der lockeren Einstellung werden die verbleibenden Röhren nie kaputt gehen. Du musst dich unter die Röhren stellen und laut sagen "Hoffentlich gehen die Röhren nicht kaputt, sonst hätte ich nämlich ein Problem" und auch fest daran glauben, damit da was passiert
Ich hab hier noch ein paar 200-GB-PATA-Festplatten, bei denen ich mir vorgenommen habe, die so lange als Backup/Redundanz zu benutzen, bis sie kaputt gehen.
Und? Was ist? Nix!
Deren bisherige Laufzeit kann man mit normalen Statistiken über die Lebensdauer von Festplatten definitiv nicht mehr erklären und so langsam spiele ich mit dem Gedanken, die trotzdem auszuwechseln.

Chris_aus_B on :

Das größte Problem mit 200 GB-Festplatten heutzutage ist, dass sie so schnell voll sind.

masterX244 on :

Vielleicht für unwichtiges zeug weiternutzen. Einfach als test wann die dinger verrecken

Anonymous on :

Die Röhren geben mit steigender Abnutzung aber immer weniger Licht ab.

Frager on :

Stimmt! Das geht soweit, dass komplett abgenutzte Röhren gar kein Licht mehr abgeben.

Michael K. on :

Diese Alterung und auch der Einfluss der Lichtfarbe werden bei der Lichtplanung berücksichtigt - so die Theorie im Lehrbuch.

Nicht der Andere on :

In 100 Jahren wird der Harsteladen längst zum Harstemuseum umdeklariert worden sein und alle werden die Leuchtstoffröhre bewundern, die seit über 100 Jahren ihren Dienst tut.

eigentlichegal on :

...und *dann* geht sie kaputt

Dieser on :

u.U. mal die Rechnung aufmachen, ob Sie "aus Prinzip" weiter Geld verbrennen wollen (mal abgesehen vom "Umweltschutz"):
1W Dauerverbrauch kosten bei 0,3€/kWh im Jahr 2.60€.

Wenn z.B. eine neue Röhre 10€ kostet¹, aber 58W-23W== 35W Energie einspart, hat sie sich bereits nach weniger als 2 Monaten amortisiert!


...nur so als Idee.

¹ https://www.amazon.de/Substitube-Leuchtstoffr%C3%B6hre-G13-Sockel-Ersetzt-Kaltwei%C3%9F/dp/B073QTQRX6/ref=dp_ob_title_light?th=1

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options