Skip to content

Donutherzen

Das neueste Produkt bei uns im Backwarenregal sind Donutherzen. Ich habe sie noch nicht probiert, denke aber, dass sie den Pinky-Donuts sehr ähnlich sein dürften.

Die Herzen heißen "Donuts", auch wenn man in der Mitte nicht hindurchsehen kann – es bleibt jedoch die Frage unbeantwortet, ob man sich über das Mehr an Teig freuen soll, oder ob man als Kunden un um das Loch in der Mitte betrogen wurde. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

TOMRA on :

Einfach Löcher reinstanzen. ;-)

Chris_aus_B on :

Hat man denn ein Mehr an Teig oder sind die nur ohne Loch und dafür kleiner?

kritischer Beobachter on :

Dies ist ein Beitrag aus der Rubrik Neues aus der Palmfett-Hölle. ;-)

Amsel on :

Wie soll ich das jetzt Oma erklären?
"Oma sagte immer, das gesündeste am Donut ist das Loch. Unglücklicherweise muss man aber erst den Rest des Donuts essen, um dahin zu kommen."

NettePetzi on :

Die gibt es auch mit Loch.

Anonymous on :

Ich finde ja sowieso, das Donuts ein ziemlich sinnloses Gebäck sind und eigentlich nur Berliner mit Luftfüllung statt Marmelade...

Nudelsuppe on :

Berliner sind eigentlich auch ein sinnloses Gebäck.
Oder was die denn bitte sinnvoller als irgend ein anderes Gebäck?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options