Skip to content

Dieses Jahr keine Polizeistudenten

Wie schon im vergangenen Jahr haben vor ein paar Tagen wieder Studenten der Polizei angefragt, ob sie hier im Laden wieder das Ladendiebstahl-Training absolvieren dürfen. Diesmal verneinte ich jedoch.

Aufgrund der Corona-Krise bemühen sich (nicht nur) hier im Laden immer alle, möglichst wenig unmittelbaren Kontakt zu anderen Personen zu haben. Die Kundenströme befördern wir über zwei im Grunde dauerhaft geöffnete Kassen wieder raus, sehr viele sind in Sorge, viele tragen Masken, manche Handschuhe. Überall ist die Rede davon, dass man möglichst viel Abstand zu anderen Leuten halten soll. Einkaufen soll man möglichst konzentriert und ohne Begleitung. Und dann sollen wir noch zusätzlich einen Haufen Studenten hier im Laden agieren lassen? Bei aller Hilfsbereitschaft: Nein.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Anonymous on :

Du könntest ihnen den Laden Sonntags zur Verfügung stellen oder benötigen die unbedingt das unbeteiligte Publikum? ;o)

John Doe on :

Kein Geld für Sonntagszuschlag.

TT on :

Sonntags hat auch die Polizei keine Schule ;-)
Mich wundert allerdings, dass die das überhaupt machen. Bei Feuerwehren (zumindest in unserem Bundesland) ist Ausbildung massiv eingeschränkt, wenn nicht gar ganz abgesagt; Außentermine gibt es grad gar nicht.

joerch on :

Polizeistaat ohne Polizei funzt halt nicht

Habakuk on :

Blog ohne Kommentare von Deppen „funzt“ wohl auch nicht

Michael on :

Hätte eigentlich gedacht, dass im Moment solche "offenen" Geschichten eher verschoben würden.

John Doe on :

Können die sich nicht im Krichkeller verlustieren?

eigentlichegal on :

In guten Zeiten kann ja jeder die Polizei unterstützen.
Erst in harten Zeiten erkennt man seine wahren Freunde
;-)

Wundert mich allerdings schon, dass die Polizei in Coronazeiten solche Aktionen durchziehen will.

Klodeckel on :

Ja, hab ich auch gedacht. Da sollten die "normalerweise" selbst drauf kommen, dass solche Übungen zur Zeit nicht möglich sind.
Man man man.... :-O

Raoul on :

Und morgen:

Herr Harste, die Rabatte vor ihrem Haus, wir mussten da mal nachmessen, die ragt zwölf Zentimeter zu weit in den Gehweg. Wenn Sie das bitte in Ordnung bringen würden.

Nicht der Andere on :

Herr Harste gibt vor seinem Haus Rabatte auf irgendwas? Dann steht er dabei sicher in seinen Rabatten.

Aber er wohnt doch garnicht in Bremen. Vielleicht wird ja auch Interpol eingeschaltet zwecks Hinrichtung der Rabatten.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options