Skip to content

Links 509

Harzer Grauhof: Im März endgültig Geschichte

In Zukunft könntest du „Fleisch“ von Tieren essen, die es gar nicht mehr gibt

Veröffentlichung zu enzymatischer Recyclingtechnologie

"Mogelpackung des Monats": Milka schrumpft den Osterhasen

In Hamburger Edeka werden Kunden wegen Corona jetzt von Robotern bedient

"Kauft Blumen, nicht Klopapier!"

Trotz voller Lager: Darum sind die Klopapier-Regale so oft leer

Hefe auf Online-Märkten teurer als Silber

Corona-Folge: "Breite Teile der Bevölkerung werden in Not geraten"

Coronavirus: Wann geht der Wucher endlich offline?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Raoul on :

Den Roboter gibt es übrigens bereits etliche Jahre und er wurde auch schon in anderen Edekas eingesetzt.

Darüberhinaus werden die Kunden natürlich nicht, wie es der Titel falsch verspricht, von diesem Roboter "bedient", sondern können sich mit ihm maximal unterhalten.

John Doe on :

Die Kunden können die Roboter fragen, ob und wo es (Trocken)Hefe oder Toilettenpapier gibt.
Nach einer meistens negativen Antwort sind sie oft "bedient".

DerBanker on :

Leere Regale beim Klopapier

Hörensagen: bei Penny soll es eine Anweisung geben, die Regale leer zu lassen, damit die Leute öfter nachsehen kömmen ob wieder was da sei. Dabei würden sie oft noch was anderes einkaufen.

Stefan G. on :

Und da das ja das erste Mal wäre, dass ein Wirtschaftsunternehmen sich aktiv über das Interesse der Allgemeinheit zum Schaden Dritter hinwegsetzt, ist das natürlich nicht möglich, oder?

kritischer Beobachter on :

Haben die es derzeit nötig?
@ Björn; wie ist es bei dir? Die Umsätze dürften doch wieder etwas runtergegangen sein, aber sie müssten wegen der erzwungenen stubenhockerei immer noch höher sein als vor corona?

Stefan G. on :

"Haben die es derzeit nötig?"

Eine berechtigte Frage...

Der handelsübliche BWLer formuliert die Frage allerdings dann doch eher so: "Ist es mir derzeit möglich?"

Anonymous on :

Und wenn ich bei penny kein Klopapier finde, gehe ich zu Netto und eben nicht an nächsten Tag noch mal zu penny.
Das ist Blödsinn, bringt ich eben nicht unbedingt mehr Kundenfrequenz. Außerdem müsste das ja bedeuten, penny hätte Klopapier, dass sie zurück halten könnten.

Georg on :

Beim örtlichen Penny gibt es drei Sorten Toilettenpapier,Pro Kunde wird ein Paket erlaubt aber das reicht ja auch....................

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options