Skip to content

Kein ToiPa aber KüTü

Info am Rande: Toilettenpapier gab es heute nur in homöopathischen Mengen (ich hörte schon irgendwas von Erstverschlimmerung), aber dafür haben wir zumindest eine Palette und diverse Pakete mit Küchentüchern geliefert bekommen.

Immerhin ein Lichtblick. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Klodeckel on :

Die werden sie dir als Alternative genauso aus den Händen reißen!

Thomas on :

Genau!
Bis sie merken, das Küchenpapier sich in Wasser nicht so schön auflöst wie ToiPa und der ganze Abfluß verstoft ist.

@Björn: Leg' bei den Küchenrollen noch "Abflußfrei" bei ;-) :-D

Muerre on :

Brauch eh keines.
Hab noch 20 Packungen zu Hause :-P

Santino on :

1 Paket pro Einkauf und fertig.

Hier gibts jetzt überall Kackpapier und Küchentücher.

Die Märkte geben keine Mengen mehr ab. Das hat der Landkreis kommuniziert und es klappt enlich.

Auch bei Mehl, Hefe, Mineralwasser und anderem.

Anonymous on :

Bei uns in der Gegend geben auch alle Läden eine, in seltenen Ausnahmen 2 Packungen ab. Dennoch sind neue Lieferungen innerhalb weniger Stunden ausverkauft!
Also hör doch mal auf, neunmalklug mit irgendwelchen Ideen ums Eck zu kommen, die angeblich bei euch geholfen haben. Jede Gegend in Deutschland hat ihre Besonderheiten und daher kann das, was bei dir geklappt hat, anderswo eben keine Erleichterung bringen!
Es mag auch durchaus Läden irgendwo auf dem Land in der mecklenburgischen Pampa geben, die fast ausschließlich Kundschaft aus dem Dorf haben. Bei denen könnte es auch nie irgendeine Klopapierknappheit gegeben haben, weil die Anwohner selber nicht hamstern und keine "Einkaufstouristen" kommen.

Michael on :

Immerhin wenigstens ein Notanker, für alle in Panik. Verstehen muss man das ja nicht...

Holger on :

Bitte bitte bitte, wenn ihr Küchenpapier "dafür" nehmt, dann bitte NICHT ins Klo, sondern in den Müll!
Die Klärwerke haben gerade massive Probleme aufgrund aller möglichen Alternativen, die sich nicht so schnell zersetzen und die Pumpen verstopfen!

Oliver on :

wenn es denn "nur" die Pumpen wären. Kumpel mit Sanitär-Notdienst hatte diese Woche schon 1/3 mehr Einsätze als sonst im häuslichen Umfeld mit verstopften Rohren

Konsument on :

Ich erinnere mich an die Kommentare von einem anderen Artikel, wo die üblichen Verdächtigen alles besser wussten und der Meinung waren, Haushaltspapier sei kein Problem. :-)

Sind auch die selben Leute, die sonst immer alles besser wissen.

Man sieht ja, was man von zu halten hat.

Bleibt die Frage, ob die Deppen auch so leben, wie sie reden und somit der Allgemeinheit schaden, oder ob das sone Krankheit ist, bei der man zwanghaft immer Kontra geben muss.

Chris_aus_B on :

https://www.youtube.com/watch?v=oWdQyXCXVv8

no comment

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options