Skip to content

Kondensmilch

Eine Kundin suchte Kondensmilch. Während ich mit ihr zum Regal ging, erklärte sie mir, dass sie weggezogen sei und sich seit dem Umbau nicht mehr hier war. Ich zeigte ihr die gewünschten Produkte, sie bedankte sich und ich ging.

"Die habe ich ihr in den letzten Wochen schon mindestens viermal gezeigt", grinste mich eine Kollegin an, als ich an ihr vorbeiging.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Hendrick on :

Manche Menschen werden leider schon in jüngerem Alter (oben war nicht explizit von "ner alten Omma" die Rede) vergesslich.

Das ist sehr traurig.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)! on :

Kondensmilch ... und Vergesslichkeit , auch genannt Demenz ... warum ist das überhaupt möglich ? Was wäre, wenn man versuchen würde ... die Zusammenhänge ... zu ergründen ...
Gruss !

Ruebezahl on :

Demenz ist die Vollbit-Verschlüsselung des Gedächtnisses als Ransomware.

KRYPTOCHEF Detlef Granzow (persönlich)! on :

Es ist von mir ein Preis Geld von 200000 Euro weltweit und zeitlich unbegrenzt ausgesetzt worden, wer KRYPTO verschlüsselte Dateien unberechtigt entschlüsseln kann.
Jeder Aufwand und jede Technik ist erlaubt.

Ich KRYPTOCHEF Detlef Granzow
(der einzige Programmierer der artiger Software in der Welt) garantiere allen diese Sicherheit.

hartmut on :

Beginnende Demenz ... oder einfach das Bedürfnis wenigstens einmal die Woche überhaupt mal mit einem anderen Menschen zu reden?

Traurig wäre irgendwie beides ... :o

aufrechtgehn on :

Erinnert mich an meine schon lange verstorbene Oma. Nach deren Tod haben wir zuhause beim Aufräumen einen Zwei-Jahres-Vorrat an Kondensmilch gefunden. Anscheinend hat sie bei jedem Einkauf wieder einen Sechserpack mitgebracht.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options