Skip to content

EX: Strong Wasabi

Eine ganze Weile hatten wir nun von Lay's die Wasabi-Chips aus der "Strong"-Serie im Sortiment. Und dann? Ausgelistet. Hinterhältig und einfach so. Laut Lay's-Website scheint es die auch gar nicht mehr zu geben, was ich sehr schade finde. Ich liebe das feine Wasabi-Aroma und die Chips haben hatten eine sehr angenehme Schärfe. Sie brannten einem nun nicht gerade so sehr die Nebenhöhlen frei, wie das frische Wasabi bei unserem bevorzugten Sushirestaurant, aber sie waren gut würzig.

Vor ein paar Tagen wollte ich nämlich eine Tüte mit nach Hause nehmen, stand vor dem leeren Platz im Chipsregal und bestaunte das Regaletikett, auf das ein Kollege, der die Regalpflege vorgenommen hatte, groß EX geschrieben hatte. Ein Hinweis bei uns im Markt, dass ein Artikel ausgelistet ist, wenn wir das Schild am Regal stecken lassen, weil noch restliche Ware vorhanden ist. Das war hier jedoch bereits nicht mehr der Fall und so sind die "Strong Wasabi" nun leider endgültig Geschichte. :-(

(Vielleicht listet die EDEKA ja dafür die Sorte "Jalapeño & Cheese" ein. Schön wäre es jedenfalls. Geschmacklich sind die auch richtig gut, der Inhalt der probeweise beim Mitbewerber erworbenen Tüte war mir sogar schon fast zu scharf. Oder möglicherweise war ich an dem Tag auch einfach nur zu empfindlich.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Alexander M. on :

Ich find ja, dass es nur eine gute Sorte Chips mit etwas mehr Schärfe gibt: Chio Hot Pepperoni. Aber das ist ja Geschmackssache.

Thomas' on :

> wie das frische Wasabi bei unserem bevorzugten Sushirestaurant, aber sie waren gut würzig

Das war kein Wasabi. Echtes Wasabi in mehr als homöopathischen Dosen ist in Deutschland eine absolute Rarität, da es extrem teuer ist. Es ist so gut wie immer gefärbter Meerrettich. Insbesondere ist Wasabi auch nicht so scharf wie der verwandte Meerrettich.

Die Chips selbst fand ich aber auch lecker. Schade drum!

mipani on :

Tja, das widerfährt mir auch öfters. Da entdeckt man eine gute oder leckere Sache und einige Zeit später ist es entweder bei der entsprechenden Supermarkt-Kette oder gar vom Hersteller ausgelistet. Z.B. die superleckeren Ur-Erdnüsse von Ültje, die es früher bei der ehemaligen Supermarkt-Kette "Sky" gab (übernommen von Rewe): ausgelistet von Rewe. Dito der Limettensaft in 0,5-Liter-Flaschen. Kaufland hat aber beides. Also ab zu Kaufland (der weiter weg ist als mein Rewe), wo ich dann natürlich auch den weiteren Einkauf erledige. Ätsch Rewe!

Michael on :

@Björn, schaue mal hier, da kannst du noch diese Chips, weitere Sorten davon und vieles mehr bestellen.

WorldofSweets

Michael on :

Ich sehe gerade, dass die da momentan auch nicht verfügbar sind.

Vielleicht bekommen Sie diese nochmal rein.

Florian on :

Yehr gute Alternative ... https://www.lorenz-snackworld.de/marken-und-produkte/crunchips-wow#cream--mild-wasabi

btw. ich moag die Flippies wsabi und die crunchips thai sweet chili wieder haben :-(

Raoul on :

Und auch die äußerst leckeren Knackige Mousse-Riegel von Nestlé Gold wurden eingestellt. Schade, da hat so ein sympathisches kleines Startup mal ein Spitzenprodukt und schon verschwindet es wieder.

newgermanfood on :

Die Sorte wurde vom Hersteller aus dem Sortiment genommen und durch die Sorte Jalapeno and Cheese (extra hot) ersetzt.

Herbert Eisenbeiß on :

Echter Wasabi benötigt sehr spezielle Umweltbedingungen zum Wachsen: ständig feucht, schattig und bitte nicht zu warm. In Japan wird er häufig entlang von Bächen angebaut, und sein Wachstum ist auch recht langsam. Der Anbau ist extrem arbeitsintensiv.

Ein Kilo Wasabi kostet daher von 2-400€. Selbst wenn in einer Chipstüte nur 1 Gramm echten Wasabi drin wäre, würde dies schon 20-40 Cent kosten.

Riso on :

Na, Wasabi ist mit dem dt. Meerrettich absolut vergleichbar. Lässt sich aber besser verkaufen. Schade.. ich hätte auch Kays Meerrettich gerne gekauft. Hat die Firma sich mal dazu geäußert?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options