Skip to content

Die Qualitäts-Tomaten-Arschkarte

Uns hat es mal wieder privat erwischt … :-P

(Der Umstand, dass wir natürlich bevorzugt die nicht ganz einwandfreien Sachen herauspicken, forciert natürlich solche Missgriffe. Aber besser ist es, wir haben den Gammel mit nach Hause geschleppt, als dass das unseren Kunden passiert.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Georg on :

Das kann man wegschneiden..............

Klodeckel on :

Versteh ich nicht ganz.
Sparen ist ja eine tolle Tugend, aber ob man sich deshalb abgelaufene oder gar schadhafte Lebensmittel mit nach Hause zum Verzehr nehmen muss, ist für mich schwer nachzuvollziehen.

Molli on :

Der Klodeckel hat das mit dem "Ressourcen schonen" noch nicht ganz verstanden, hm?

Nicht der Andere on :

"Abgelaufen" so nah neben "schadhaft" zu stellen...

Das MHD-Datum ist weder amtlich, noch wird das in irgendeiner Weise wissenschaftlich ermittelt. Das kann der Hersteller beliebig kurz halten - siehe die MHD-Verkürzung der reinsten Wässerchen in den letzten Jahren. Viel MHD-Entsorgung bedeutet viel Mehrumsatz.

Das Lebensmittel selbst weiß auch rein garnichts vom aufgedruckten Datum, kann also garnicht pünktlich von "gesund" auf "gefährlich" springen.

...man muss garnicht sparsam sein, um vernünftig zu handeln.

Santino on :

Schon mal nen Garten betreut?

Da ist sowas Standard und wird halt weggeschnitten.

Die Welt heutzutage ist komisch.

Habe gestern 3 Eimer Pflaumen gepflückt, davon hat auch jede vierte Maden oder Stellen. Ist halt so.

jajajja on :

Fantastisch,

aber warum sollte ich im Supermarkt zu den Pflaumen mit den Maden greifen wenn als Alternative auch welche ohne Maden daneben liegen?

Georg on :

Weil die Maden einem zeigen welche Sorte auch nach etwas schmeckt................

Sepp on :

Klar, Maden verhungern lieber statt Obst zu fressen welches (subjektiv) 5% weniger Geschmack hat. LOL

Santino on :

Das stimmt sogar.

Die Viecher sind nur in den ganz süssen.

Frimiax on :

Weil Maden hochwertiges Protein enthaltenen.

Kalle on :

Lieber eine Laus im Kraut als gar kein Fleisch...

Tomaten on :

Ich verabscheue eine Welt, in der mediengelenkt jede nicht aalglatte, uniforme Frucht u.ä. als Abfall abgewertet wird. Und (für mich stinknormale) Exemplare bestenfalls als "Schäden"-Bio veräußert werden.

In diesem Sinne: Sofort weg mit dem spanischen Plastik"gemüse" und ähnlichem Ungetüm!

wuprne on :

*gähn*

Tomätchenscheibchen on :

Lieber Troll, einfach wieder hinlegen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options