Skip to content

Neuer Stecker am Anhänger

Sowas aber auch: Da will man den Anhänger benutzen und es leuchtet absolut keine einzige Lampe. Der Grund war schnell gefunden: Die Kontaktstifte im Stecker waren komplett korrodiert und mehr oder weniger dick mit Grünspan überzogen. Da ich so unter keinen Umständen gefahren wäre, habe ich noch schnell beim Teilehändler meines Vertrauens einen neuen Stecker besorgt und rangeschraubt. Trotz der augenscheinlich besseren Qualität der Kontakte war der Rest des Gehäuses identisch, so dass der Umbau in wenigen Minuten erledigt war.

Merke: Ab sofort regelmäßig mit Kontaktspray schützen.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Heinz Rüdiger on :

Ey Caramba !

Florian on :

Standard Kontaktspray ist aggressiv, um korrodierte Kontakte wieder blank zu bekommen. Damit würdest du den Stecker wahrscheinlich noch schneller töten.

Nicht der Andere on :

Kommt drauf an. Wie lang hatte der Stecker denn nun durchgehalten? Steckerersatz nach X Jahren könnte auch günstiger sein als X Jahre Kontaktspraybehandlung.

Tux2000 on :

Tipp 1: Passende Steckdose vorne an den Anhänger schrauben und bei Nichtgebrauch den Anhängerstecker dort reinstecken. Idealerweise so, dass der Stecker vor Regen geschützt ist.

Tipp 2: Alten siebenpoligen Stecker mit ernsthaften Kontakten an den Hänger anschließen und das dreizehnpolige Spielzeug dezent entsorgen. Passenden Adapter im Kofferraum vom Zugfahrzeug aufbewahren.

Björn Harste on :

Tipp 1 finde ich klasse. Ich habe auch noch eine Steckdose übrig, die werde ich mal "irgendwo" am Hänger befestigen. Mal gucken, was mir dazu einfällt.

Hans on :

Habe mit dem elenden Straßenverkehr beruflich weniger zu tun, aber bei uns werden vorübergehend ungenutzte Stecker selbstredend in Blindsteckdosen geführt.

Bei dir liegt er immer offen herum oder wie soll ich mir das vorstellen? :-O

Ex-Ehrenamts-Kollege on :

Die Bahn kommt!

Allzeit Hp1!

hilti on :

Keine gute Idee. Kontaktspray ist agressiv und greift nicht nur Rost an. Nicht umsonst wird epfohlen die Reste von Kontakt 60 mit Kontakt WL wegzuspülen.

Sinnvoller ist es die Kontakte vor Feuchtigkeit zu schützen. Ob nun nur die Kontakte mit Sprühöl einsprühen oder den ganzen Stecker wasserdicht verpacken. Man sieht ja häufig in Plastiktüten eingewickelte Stecker bei Anhängern.

Engywuck on :

Vorsicht: die Firma Kontakt Chemie stellt nicht nur den Kontakt Reiniger sondern beispielsweise auch (Leiterplatten-)Schutzlack her.
Ich weiß von einem angehenden Lehrer, dem das in der Lehrprobe zum Verhängnis wurde...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options