Skip to content

E-Vaddertachswerbung

Oh nein! Sie haben es schon wieder getan. Es gibt ein neues pauschalisierendes, entwürdigendes Anti-Eltern-Video von EDEKA! :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

JD on :

Seehr geiles Video, wie auch bereits der Vorgänger.
Ich fühle mich als Mann in keinster Weise angegriffen und mag den Humor der Jung von Matt Agentur.

Georg on :

So dann warte ich mal auf die etwas Seltsamgeratenen....................

Hendrick on :

:-D :-D :-D

eigentlich traurig, wie berechenbar jenige doch sind. ;-)

Theo on :

Ich bleibe dabei, dass der erste Spot in seiner Zusammenstellung nicht gut war. Der hier ist natürlich lustig, weil er eine leichte, lockere Antwort auf den Ersten ist. Die Themenauswahl ist auch eine ganz andere, bitte differenziert das doch mal. Hier wird zum Beispiel nicht dargestellt, dass die Mutter nicht kochen oder mit den Haushaltsgeräten umgehen kann (wie im ersten Spot), sondern dass ihr gesundes und an sich gutes Essen halt nicht so gut ankommt. Wäre der erste Spot auch so oberflächlich gewesen, hätte das doch wirklich nur militante Dagegenseier auf den Plan gerufen. Aber er war tiefgründiger, die Darstellung der Männer lächerlicher und die Pointe darauf hin unangemessen.

Hendrick on :

Manche von uns sind aber auch wirklich geradezu lächerlich.
Damit bist jetzt ausdrücklich nicht Du gemeint, Theo.

Aber wenn man mal herumschaut, man muß sich wirklich oft wundern, was für "Qualitätspapas" Papa sind. Hätten manche vielleicht echt besser gelassen.

Ich denke allerdings nicht, daß der erste von den beiden Spots ausgerechnet auf diese Herren abzielt, sondern finde ihn einfach gelungen. Ja, er geht gegen uns alle so ein wenig, aber ich habe den Humor um dies umzusetzen und mußte wirklich gut lachen.

Ja und, dann hat JvM resp. Edeka etwas Männerfeindliches gemacht. Das halten wir doch hoffentlich aus! :-)

Theo on :

Ich sehe es schon etwas anders. Den ersten Spot hätte man ohne das Ende problemlos als lustigen Vatertagsspot senden können. Aber die Themen und die Präsentation waren zu ernsthaft für DIESE Pointe. Nichts, worüber man sich aufregen müsste, aber ein wenig mehr drüber nachdenken hätte man schon können. Und wie gesagt: Beim aktuellen Spot hat die Mutter eine ganz andere Rolle. Sie wird eben nicht als unfähiger Trottel präsentiert...

Hendrick on :

So, wie Du das jetzt schreibst, klingt das nachvollziehbar.
Ich würde sogar dazu neigen, mich der Meinung anzuschließen, bin da allerdings etwas entspannter.

Hein Dummdoof on :

@ Theo und Hendrick:
"Blablablabla………."
"Bla blä bla blä……"

Hendrick on :

und bei Dir ist der Name Programm.

YMMD

TOMRA on :

Schade, dass der Frauentag dieses Jahr schon war.
Wann ist eigentlich der Kindertag und gibt es vielleicht auch einen Tiertag?
Ein eventueller Familientag wäre ja in diesen Kontext zu langweilig.

Ara on :

Kindertag 2019 (Deutschland) 20. September
Welttierschutztag 2019(international) 4. Oktober
Familientag gibt es im Schwimmbad ;-)

Martin on :

Weltfamilientag (international) war am 15. Mai ;-)

Ara on :

Super, wäre das auch geklärt! :-D

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options