Skip to content

Einmal aussetzen

Anruf unseres Geflügellieferanten.
Meine knappe Aussage, daß ich "einmal aussetzen" möchte, quittierte die Frau am Telefon mit einem "Dann weiß ich bescheid.", dessen Tonfall so wirkte, als ob sie's heute schon dutzende Male aufgesagt hätte.

Jaja, die Vogelgrippe ist schon sehr gefährlich.

Für die Vögel. Aber trotzdem sinkt der Absatz an totem Federvieh bei solchen Nachrichten immer schlagartig.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Oli on :

Also ich esse auch weiter Geflügel.

Ich esse ja kein rohes Fleisch.
Finde es schade, dass die Leute gleich alle austicken wenn die BILD was schreibt.

Sebastian on :

Aber echt... gegrilltes Hähnchen steckt niemanden mehr an. Die haben ja auch gesagt das es höchsten die Halter ansteckt und die geben das wenn dann weiter (wenn sich der Virus weiter verändert... passiert bestimmt).
Tendercrisp Chicken bei Burgerking (Schleichwerbung). Die kommen von hier dingsbums Wiesenhof und das hat was zu heissen :-).

philippp on :

das ist natürlich jetzt eine ziemlich intelligente äußerung, weil andere zeitungen schreiben nämlich nix darüber

Oli on :

Das immer ein paar Spaten(DU) dabei sind kommt wohl von Pro 7..Danke an die, die ja nun auch zum ASV wie die BILD gehört.

Andere Zeitungen schreiben was ganz anderes. Solltest du mal lesen :-)

Markus on :

Du solltest deine BIO Pallete ausbauen, Schluss mit Haggis und Co ;-)

Mark Pohlmann on :

Für Vögel, um die es hier geht, ist der Kunde im Spar-Laden wohl nach wie vor *etwas* gefährlicher als die Vogelgrippe.

__wu__ on :

ups. da hab ich heute chicken wings gegessen. muss ich jetzt sterben?

;-)

Torsten Karwoth on :

Nun, ein 42-jähriger Erwachsener der Chicken Wings ißt wird so in ca. 50-70 jahren tot sein. Wenn nix dazwischen kommt ;-)

Chris on :

Vogelgrippe, Rinderwahnsinn und Schweinepest. Am besten nur noch Bier, gebraut nach deutschem Reinheitsgebot. Dann ist man auf der sicheren Seite.

DieAnni on :

... falls nicht ein frustrierter Brauer in den Tank gepullert hat. Wer weiss, was DER wieder für Krankheiten hat ...

Andreas on :

Mein Oberstufen-Biolehrer sagte schon vor 25 Jahren "Gesunde Ernährung ist Aalborg Jubiläums Akwavit" - dem gibt es nichts hinzuzufügen.

Olaf on :

Der verbraucher, das manipulierbare Wesen.

Ist BSE aktuell, essen sie weniger Kuh
Ist Schweinepest, essen sie weniger Schwein
Ist Vogelgrippe, essen sie weniger Geflügel

Oh mann...

Markus Thielmann on :

Zumindest wird es für die weniger hysterischen Verbraucher dadurch unter Umständen billiger. Auch ein schöner Nebeneffekt....

icewind on :

An der Dönerbude gestern auch. Abends. Lammdöner war fast leer, Schweinedöner war fast leer, nur der Spieß mit dem Geflügel war noch halb voll. Dabei schmeckt gerade DAS Döner doch am besten :-) Also mir zumindest. Auch gestern :-)

Christian on :

Und noch dusseliger sind die Leute, die nicht nur auf das Suppenhuhn verzichten, sondern auch gleich noch "prophylaktisch" Tamiflu und ähnliche Mittelchen einnehmen. Dadurch bilden sich schöne Resistenzen im Körper - aber was Politiker laut Bild angeblich bevorzugt bekommen, muß der Ottonormalverbraucher schließlich auch haben. Immerhin gehen die Aktien des Herstellers durch die Decke, und vielleicht gliedert der Spar-Markt bald eine Apotheke an.

Heinrich von Raps zu Troll on :

So schnell bilden sich bei Tamiflu keine Resistenzen. Ausgesprochen blödsinnig ist es, jetzt Tamiflu zu schlucken, in der Hoffnung, wenn dann die Grippe kommt wäre man geschützt. Die Grippe muss schon da sein, damit Tamiflu helfen kann. Dann muss es allerdings sofort eingenommen werden, vor der Reduplikation der Viren, sonst bringt es nichts.

Ich sehe der Sache sehr gelassen entgegen. Vogelgrippe ist sehr schwer auf den Menschen übertragbar und man muss sein krankes Huhn schon unter dem Mantel herumtragen und mit dem Atem des Tieres in Kontakt kommen, um sich anzustecken. Dann muss es auch der besonders gefährliche Virus H5N1 sein. Viele Federviecher sind mit Grippeviren infiziert, die sind allerdings nicht besonders gefährlich.

Ob nun aber Tamiflu überhaupt bei der Supergrippe hilft, ist fraglich, denn es wurde ja noch kein derart supermutiertes Virus gefunden. Aber was nicht ist kann ja noch werden.
Ich impfe mich jedes Jahr gegen die ganz normale Grippe, das trainiert das körpereigene Immunsystem.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options