Skip to content

Viel Altglas

Da fährt man die Tonne mal ein paar Tage im Auto spazieren und schon haben sich auf dem Leergutautomaten schon wieder zwei volle Einkaufskörbe mit Altglas angesammelt. Es ist wirklich erstaunlich, welche Massen das sind und vor allem auch, was die Leute alles (versehentlich oder unwissentlich) hier bis zur Leergutannahme schleppen: Weinflaschen, Konservengläser aller Art, Marmeladen- und Nutellagläser und was es eben noch alles gibt.

Zum Glück wird das Zeug bei uns zu Hause vor der Tür abgeholt, so muss ich das nicht alles auch noch in einen Altglascontainer werfen – aber dass das so viel ist, war mir nie aufgefallen und ich bin froh, dass wir diesen Schritt in die ökologisch richtige Richtung gegangen sind.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Nicht der Andere on :

Wenn Hinz und Kunz nicht Joghurtgläser mit Pfand im Hinterkopf hätten, würde sie wohl keine Schraubgläser zum Pfandautomaten schleppen. Und von bepfandeten Weinflaschen hat man auch schonmal gehört. Naja, und von da geht's über weinhaltige Getränke weiter zu den Spirituosen.

Fabi on :

Zumindest bei uns hier in Süddeutschland wäre die grüne Weinflasche mit 1 Liter Inhalt mit 5 Cent bepfandet. Ist das bei euch nicht so?

Diana on :

Ich kenne es mit meist 30 Cent Pfand als Super-/Bio-/Wochen-/Hofmarktlösung, Haustürvertrieb, Gaststätten-Flaschenverkauf u.a.

Horstimus on :

5 Cent sind es nicht, es sind nur 2 Cent!

Fabi on :

Du hast recht, wenn du bei Edeka oder Rewe die Flaschen zurückgibst.
Bei Kaufland 3 ct.
Bei allen Getränkemärkten sind es 5ct.
Das mit den 30 ct in Biosupermärkten kenne ich aber auch nur von Süden.

Diana on :

Was soll "ökologisch" daran sein, das Glas (a) aus dem Laden wegzufahren und (b) nochmals auf der Straße abholen zu lassen? Und weshalb sollte die gewerbliche Glasentsorgung über die Haushaltsentsorgung bestimmungsgemäß sein?

Dass Weinflaschen bepfandet sein können, ist auch ein alter Hut. Ich hätte (auch wegen der recht häufigen Bioweinregalfotos) längst erwartet, dass du längst Wein in Pfandflaschen führst.

Azubi Mehdi on :

Es gibt durchaus Städte/Gemeinden, die Altglas von daheim abholen.
In Bad Dürkheim (RLP) bekommt man spezielle Säcke, in die man die Gläser packt.
Dann erfolgt die Abholung von daheim.

One on :

Vermutlich auch noch Plastiksäcke, was das ganze noch blödsinnig macht.

Azubi Mehdi on :

Tatsächlich ja :-P

pissflitschenzerstörer on :

Wir haben für jede Glassorte (Weiß, Braun, Grün) je eine, wiederzuverwendende, rechteckige Plastikkiste mit, was weiß ich, 30 l Inhalt oder so. Deren Seiten sind in "Maschendraht" ausgeführt, so dass zumindest kleinteiliger Bruch höchstens unten zum Liegen kommen kann, da der Boden lochlos ist.

Wird alle 8 Wochen vor der Tür abgefahren.

Darüber hinaus die obligatorischen Glascontainer

Kassen-Kalle on :

****ich bin froh, dass wir diesen Schritt in die ökologisch richtige Richtung gegangen sind.****

Welchen Schritt genau meinst Du? Verstehe ich nicht.

Björn Harste on :

Das Glas dem Glasrecycling zuzuführen und nicht im Restmüll zu versenken.

Kassen-Kalle on :

Ja, 100% Zustimmung!

Horst aus D. on :

So sehr ich das von der Sache her begrüße (und nie angenommen hätte, dass du Glas einfach dem Restmüll zugeführt hast) haben manche Kommentare ihr Wahres. Was bleibt vom vermeintlichen Recyclingvorteil, wenn das Glas zigfach per Pkw/Lkw durch die Stadt und übers Land gekarrt wird?

Adian Schulze on :

Lieber Horst. Es bleiben die Werbewirkung und ein gutes Gefühl. Manches davon ist unbezahlbar.

Alauner on :

Wieso versehentlich oder unwissentlich? Solange du näher liegst als der nächste Glascontainer ist das einfach die bequemere Variante. Mehr steckt nicht dahinter. Davon abgesehen ist es verboten Glas im Restmüll zu entsorgen.

Nicht der Andere on :

Versehentlich oder unwissentlich, weil man im Fall der eigenen Faulheit das Glas einfach über den Restmüll gehen lassen würde.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options