Skip to content

Auf der Gastfeldstraße morgens um 10

Völlig normal in Bremen. Die Stadtreinigung ist informiert … :-|


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hans am :

Bei uns leider auch normal obwohl man sogar kostenlos Sperrmüll kommen lassen kann.

Fritz Mueller am :

Bei uns wird der Sperrmüll kostenlos abgeholt. In welcher Stadt kann man ihn denn kommen lassen? Komisches Geschäftsmodell. 8-)

masterX244 am :

Wahrscheinlich doof gekürzt im regionalen slang. Soll wohl "sperrmüllabholung kommen lassen" bedeuten

Supporthotline am :

Bremen, Ghetto, Slang, sgeht?

Hans am :

Sagt man bei uns in Bayern so. Denke auch jeder der nicht Klugscheißer will hat es verstanden.

Horst-Kevin am :

Da muss jemand den aufgeklebten „zu verschenken“-Zettel entfernt haben. Oder war's in Bremen auch so stürmisch?

Mitleser am :

Solche Ecken kenne ich auch. Weil es ja heutzutage angeblich sehr cool ist, seinen Müll mit "Zu verschenken"-Aufklebern auf die Straßen zu stellen.

Müll gehört auf den Müll und nicht auf die Straße.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen