Skip to content

Noch ein neuer Spielzeugautomat

Unser neuer Automat mit Spielzeugkapseln ist auch schon wieder unser alter Automat. Alle sprachen davon, vor allem auch der Vertreter, der mir das rote Teil aufgestellt hatte, dass es den alten Anbieter nicht mehr geben würde – und prompt kam dieser nur ein paar Tage später zu mir, um mal nach den Flummis zu sehen und war ganz erstaunt über die Veränderung.

Einen baugleichen (sogar hübscheren) Automaten hatte er auch im Repertoire und da wir nun schon so lange zusammenarbeiten, steht seiner jetzt vorne neben dem Ausgang:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dancingman am :

Warum?

matthiasausk am :

Damit man an der Kasse schön "kinderfreundlich" sein kann und die Kiddies dann eben auch noch nach der Kasse durch familiären Terrorismus für Umsatz sorgen.

Jörg am :

Da ist unser Kaufland noch besser! An einer Kasse ein großes Schild von wegen Süßwarenfrei, die ganzen Süßwaren liegen da aber genau wie an den anderen Kassen, hat sich aber offensichtlich noch niemand beschwert.

Asd am :

Wer seine Bälger ordentlich dressiert braucht keine süßwarenfreie Kasse. Wer das nicht tut, verdient das Gequengele auch.

Neuhauser am :

Ist wie mit dem beigebrachten Umgang mit Geld, Lebensmitteln, Arbeit usw. auch: Wer in der Kindserziehung faul ist, hat später am meisten Arbeit.

Und ja, derlei Erziehungsmängel gewinnbringend auszunutzen, kann man Ladenbetreibern ja wohl nicht als unangebracht nachsagen.

Neuhauser am :

Wird schon eine kleine Provision abwerfen, wenn Björn sich die kleine Bude damit vollstellt.

Ohne Name am :

Das sind zu wenig Infos.
- Hat er den ganz alten Automat aus der Halle wieder mitgenommen?
- Was ist mit dem alten "neuen Automat" geworden?
- Warum sind Elsa und Anna noch aktuell?
- Was macht die vlc-Werbung oben rechts im Bild?
Fragen über Fragen.

John Doeer am :

https://www.moviepilot.de/news/frozen-2-das-wissen-wir-uber-die-fortsetzung-von-die-eiskonigin-196655

Georg am :

Noch mehr Plastemüll in den Meeren............. :-(

Einwegfeuerzeug am :

Was kann Björn dafür, dass der Müll in Bremen in die Weser gekippt wird? Andere Städte haben Mülldeponien, -verbrennungsanlagen oder recyceln sogar.

Regina am :

Weil die Zielgruppe ja auch "großen" Wert darauf legt, dass das Zeugs seiner ordnungsgemäßen thermischen Verwertung zugeführt wird und es keineswegs einfach in die Umwelt schmeißen würde :-|

Regina am :

Die Geschmacksverirrung geht weiter. Durch solche unpassenden Schnellschüsse verblasst der Umbau ziemlich schnell hin zur alten Mischhalde.

Defekter Bodenablauf, Ausstellung verschiedener historischer Fliesen, ramschige Sonderposten im Eingangsbereich und verdreckter Warnkegel reihen sich entsprechend ein.

Molli am :

Inzwischen mag ich diese Kommentare: Egal, wie schlecht ich mich fühle, verglichen mit diesen armen Kreaturen, die so etwas schreiben, geht es mir immer besser ;-)

Kante am :

Ja, ich find das auch immer ganz grossartig :-D

"Du hast den Laden fuer meinen Geschmack nicht schoen genug renoviert, und behaelst ausserdem kackdreist den Gewinn aus deiner unternehmerischen Taetigkeit fuer dich, statt ihn gerecht mit deinen Angestellten zu teilen. Bei dir werde ich NIEMALS einkaufen!!1!eins!"

- Internettrolle, die hunderte bis tausende Kilometer von Bjoerns Laden entfernt wohnen und eh nie dort einkaufen wuerden

Jochen am :

Werde Warscheinlich auch dort nie Einkaufen .

Leider ist die Entfernung zu Groß :- (

Trotzdem Liebe ich so welche Geschäfte . Und hätte vor der Renovierung Trotzdem dort Eingekauft .

Neuhauser am :

Im Einheitsdisount ist die Einrichtung inzwischen tatsächlich feiner und (nach außen hin) ordentlicher als bei Björn. Bei ihm stellt sich allerdings eine familiärere Atmospäre ein, wo Ärmere sich auch mal trauen, nur gut+günstig-Produkte zu kaufen, ohne blöd angeschaut zu werden. einen dieser "Marmorbodenläden" mit Holzfurnier und exakter Akzentbeleuchtung empfinden solche Leute als gefühlt überteuert.

Neuhauser am :

Nett, die alten Grillladenhüter vom Sommer zum gratis Mitnehmen hinzulegen, anstatt sie ewig verstauben zu lassen (Platz ist Umsatz)! Bei einer größeren Discountkette ist es von Zeit zu Zeit ähnlich, aber mancher Tage dennoch mit einem Cent ausgepreist/berechnet.

Die Glasreiniger zum Mitnehmen sind dagegen sinnvoll zu verwenden, in der Neustadt scheint aber niemand Fenster putzen zu wollen :-(

Hilde am :

Nun ja. Irgendwann hat er halt bemerkt, dass der Schandfleck keinen Umsatz generiert.

Erbse am :

Ich will nur endlich erfahren wieviele Euros in den Bodenablauf gefallen sind. :-D

Jockel am :

Wenn du´s schaffst sie rauszuholen, kannst´se behalten :-p

Kassen-Kalle am :

Warum baut man sich den Laden aufwendig und teuer um, um optisch eine Menge herzumachen und versaut sich das denn, indem man direkt am Eingang (= Erster Eindruck) so einen potthässlichen Automaten hinstellt??? Die 6,70 Euro im Monat, die das Teil abwirft, sind das wohl kaum wert.
Bitte aufwachen!!!!

Jockel am :

Irgendwie muss man den verd****** Ablauf doch zu verstecken versuchen!

Ein Zyniker würde sagen, die Mehrabnutzung der umweggefahrenen Einkaufswagen macht die 6,70 nicht wett ;-)

aufrechtgehn am :

Das schlimme Regal mit dem furchtbaren Wintergerümpel steht ja IMMER NOCH quer vor der Obsttheke! Björn, Björn, Björn! Wir hatten da doch schon vor Monaten ausführlich in den Kommentaren drüber debattiert und waren unisono zum Schluss gekommen, dass das da weg muss. Warum schreiben wir uns alle hier eigentlich die Finger wund, wenn Du nie das tust, was man Dir sagt? Ich glaube, wir müssen mal nach Bremen kommen und Dir die Ohren langziehen! Mann, Mann, Mann!

Hilde am :

Diagnose: Beratungsresistenz.

(Ja, ich habe die Ironie aufgehoben.)

Michel am :

Einweggrillschalen und sowas würde ich eher als Das-wird-ja-immer-früher-Sommermode einstufen. Naja, Björn ist bekanntlich kein strategischer Planer, der aus jedem qm Verkaufsfläche Umsatz generieren will. Gut, bei den Zotterartikeln verursacht das wenigstens keinen Augenkrebs ;-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen