Skip to content

71 Gramm Würzgeheimnis

Warum sind da 71 Gramm drin? Dass es krumme Füllmengen bei gleichzeitiger Angabe von zum Beispiel Masse und Volumen hat, ist ja nun völlig normal. Bei Ketchup zum Beispiel. Aber was hat sich Knorr / Unilever bei der 71 gedacht? "Lasst uns da eine Primzahl als Grammzahl nehmen"? Aber wenigstens haben sich sich dabei nicht für eine gerade Primzahl entschieden. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Kommissar Zufall on :

Geheimnisvoll.

TT on :

Waren mal 80gr. Sind dann "auf Kundenwunsch" auf 71gr reduziert worden. Immerhin ohne teurer zu werden.

naja on :

"Die Kunden wollten nicht mehr Geld bezahlen, also haben wir weniger reingetan. Wie die Kunden wollten!!!"

Sven_ on :

Verdacht: 71g = 2.5oz

https://de.wikipedia.org/wiki/Unze

Senior on :

70,8738078125 gr = 2,5 oz :-)

Servicebüro on :

Kein Kommentar

Horst on :

71g = 100% ????

Raoul on :

Ich glaube, die Antwort ist recht simpel:

Die anderen Würzgeheimnisse haben andere krumme Zahlen - 83 g für karibisch, 90 g für mexikanisch und 85 g für indisch. Da jede Zusammensetzung eine unterschiedliche Dichte aufweist und das Glas durchsichtig ist, hat man sich hier entschieden, mal nicht „Füllhöhe technisch bedingt“ draufzuschreiben, sondern tatsächlich die Menge abzufüllen, die reinpasst.

SPages on :

Etwas von Knorr ohne Palmöl, Hefeextrakt oder Glutamat - das waren die Azubis. Aber mach dir keine Sorgen, erfahrene Unilever Mitarbeiter werden diesen Fehler zeitnah korrigieren. Da sind dann nur 70g drin, aber mit "verbesserter Rezeptur" 8-)

matthiassausk on :

Ich tippe mal auf identische Gläser bei verschiedenen Typen.

Aber seit die Deutscheste aller Würste, die Erbswurst, nicht mehr produziert wird, gibts nix mehr von Knorr.

Rudolf on :

Wie jetzt, wirklich?!?!? Die Erbswurst gibt's nicht mehr??
Das kann ich nicht glauben. Das wäre ja furchtbar.

matthiasausk on :

Ja, das ist so: https://www.swp.de/wirtschaft/news/das-ende-einer-legende-28717186.html

Jetzt geht das Land endgültig vor die Hunde.

John Doe on :

Richtig erkannt, es gibt nur eine Gläsergröße und die Schüttgewichte sind wahrscheinlich unterschiedlich.

Ohne Name on :

Gerade Primzahl, hmm, außer 2 ist da ja auch nichts mehr im Angebot. :-)
Wäre allerdings als Einzelpackung im Papierschlauch möglich.

Amsel on :

Und davon 1/3 Zucker.

Mit Namen on :

Nicht ganz 1/3, es fehlen 3g.
Da das schon wieder eine Primzahl ist, vermute ich bei Unilever eine Verschwörung von Zahlenfetischisten.

jk on :

Verpackungsgröße mit gerade Primzahlen ist von Ferrero geschützt - exclusiv für kleine Nutella Gläser

..hab ich gehört.

Anhalter on :

Die Antwort ist 42.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options