Skip to content

Eingemauertes Kabel

Ich hatte etwas Mühe, von der anderen Seite der Wand an einem unserer Telefonkabel zu ziehen. Kein Stück bewegte es sich und nachdem ich auf der Innenseite nachgesehen hatte, wusste ich auch, warum das so ist: Beim Einbau des neuen Bürofensters hatten unsere Handwerker das Kabel schlichtweg mit eingeputzt. Ließ sich zum Glück relativ problemlos freistemmen:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Irene on :

Das war evtl. die gleiche Firma wie die Elektriker, die bei meinen Eltern beim Durchbohren einer Wand ein Wasserrohr erwischten und allen Ernstes das Stromkabel durch das gebohrte Loch durchführen wollten... und es auch gar nicht problematisch fanden, dass das Wasserrohr nun perforiert war.

Nicht der Andere on :

Naja, wenn kein Wasser im Wasserrohr ist, dann handelt es sich wohl um ein ehemaliges oder niemaliges Wasserrohr.

Bei 'nem Abwasserrohr wäre das was anderes, aber da kommt ja nur ab und an was vorbei und das ist dann sowieso auf dem Weg nach draußen. Sollte nur nicht unbedingt das Rohr vorher verlassen.

Bewährung Karl-Heinz mud on :

Liegt vielleicht an der schlechten Entlohnung?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options