Skip to content

Wir haben ein Brotregal

Aufgrund des neuen Ladenplans liegt das Brotregal nun mal aus Kundensicht hinter unserer Aktionsfläche. Seit Mitte September stand auf dieser Fläche natürlich durchgängig Ware. Bis heute, denn eben haben wir alle Reste weggeräumt und die Tische abgebaut, so dass ich das Regal zum ersten Mal in voller Ausdehnung präsentieren kann … :-)

(Nach der Plünderung am 31. Dezember noch etwas leer, zudem hat die Bio-Bäckerei gerade Urlaub, aber das ändert sich in den nächsten Tagen auch wieder.)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

e.g. John Doe am :

Industriepampe. Richtig innovativ zum Selbstbacken wären Mal Backmischungen, aber sowas traut sich ja der Jörg nicht!

Adalbert am :

Industriepampe selber backen? Hmmm ....

Andi am :

Ich finde es komisch, dass auch bei Erneuerungen immer noch diese Gebäckregale verwendet werden, in die jeder hineingreifen kann.

Hat auch Kaufland hier so gemacht - den ganzen Laden renoviert, aber wieder diese absolut unhygienischen Teile hingestellt. Manchmal sieht man sogar, wie Kunden Brötchen anfassen und diese dann nicht mitnehmen.

Dass man es auch anders lösen kann, sieht man bei Lidl oder (mit Einschränkungen) bei Penny.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen