Skip to content

Tostbrot, Kekse, Oliven

Das SPAR-Kind hat nach einem Stift und ein paar Zetteln gefragt, weil sie etwas malen wollte. Nach einer Weile drückte sie mir ihre Einkaufsliste in die Hand: "Toastbrot" mit einem winzigkleinen T am Ende (das mit dem "a" in Toast konnte sie nicht wissen), "Kekse" und "Oliven" (mit V!) hat sie dort notiert. Ohne fremde Hilfe, wohlgemerkt. Dafür, dass die Kleine gerade fünf geworden ist, finde ich das schon wirklich beachtlich. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ingmar am :

Hachje, ist das niedlich?

Ingmar am :

Moment, das Fragezeichen ist da versehentlich reingerutscht :-D

Georg am :

und bald wird sie durch das Bremische Bildungssystem versaut ,ihr wird der Lerneifer mit allen Mitteln ausgetrieben,es sei denn sie besucht eine Privat Schule........... :-(

Ulli am :

Du meinst sicherlich Privatschule?

Wider die Getrenntschreibung! Schreibt zusammen, was zusammengehört!

Georg am :

Entschuldigung,Katze hat mitgeschrieben * :-O






*Sie lag im Sicht und Schreibbereich :-D

Carom am :

Ich bin heilfroh, dass hier in Hamburg dieses unsäglich blöde "Schreiben nach Gehör" inzwischen verboten ist.

Was ich beim Nachwuchs im Bekanntenkreis in anderen Bundesländern mitbekomme, macht mich echt wütend - die jungen Leute sind echt nicht auf den Kopf gefallen, schreiben allerdings ein krauses Zeug zusammen, als wären sie völlig blöd, und das nur, weil irgendwelche Pädagogen mal wieder die neueste Sau durchs Dorf treiben mussten. Mit dem früh schon verschluderten Schriftbild, gegen das später nur mit viel Mühe angekämpft werden kann ("Neu lernen ist leichter als umlernen"), werden die jungen Leute nirgendwo ernst genommen.

Ich würde die Grundschule nur schon danach aussuchen, ob sie diesen Stuß mitmacht oder nicht.

Mitleser am :

Ich bin da ganz bei dir und auch froh, dass ich die Rechtschreibung damals in der Grundschule gleich richtig gelernt habe, dabei bin ich ja auch noch nicht sooo alt ;-)

Echt schlimm, was man heute an "Rechtschreibung" ertragen muss: Deppenleerzeichen bzw. zusammengesetzte Substantive werden getrennt geschrieben, Binnenmajuskel, irgendwelche Satzzeichen wie * und _ an Stellen, wo definitiv keine hingehören oder gleich ganz fehlende Punkte und Kommas, Substantive oder Substantivierungen werden durchgängig klein geschrieben...

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source. Du darfst sie kostenlos nutzen, aber nicht verändern oder in veränderter Form weitergeben.

Mitleser am :

Sollte eine Antwort auf Carom von 21:29 werden.

Nicht der Andere am :

Mal gut, daß ihre Einkaufsliste nicht aus Nutella, Schokoriegel und Limo bestand. Und die Kekse werden durch die Oliven ja quasi ausgeglichen. Gut gemacht! (-:=

HerrWorfsen am :

Hätte ich mit fünf Jahren so einen Zettel geschrieben, würde da wahrscheinlich stehen:

Kekse
KEKSE
KEEEEEGGGSSEEE!

Erica am :

Zumindest die Lebensmittel kann sie bis schuleintritt perfekt schreiben. Gut :-)

Rosco am :

Die meisten Kinder können die ersten Wörter bereits im Alter von 4 Jahren schreiben. Je nach Zuwendung auch die ersten einfachen Aufgaben rechnen. https://www.news4teachers.de/2017/10/die-meisten-kinder-beginnen-als-vierjaehrige-ihren-namen-mit-der-hand-zu-schreiben-forscher-warnen-eine-falsche-haltung-verfestigt-sich/

Rosco am :

"Forscher warnen eine falsche Haltung verfestigt sich"

Deshalb die Kinder nie mit Nazis spielen lassen!

Rosco am :

Wieso sind Eltern vom letzten Hirnfurz ihrer Ableger begeistert?
So ein fürchterliches Gekrakel ist für 5 Jahre peinlich.

Erica am :

Peinlich sind nur Trolle wie Rosco, die meinen , ihre Misantrophie ändern Leuten aufdrängen zu müssen. Was so jemand schreibt, sagt alles über seine eigene Persönlichkeit.

Er am :

Ja, Rosco troll.

Der Kern ist aber wahr: nicht sonderlich beeindruckend.

Erica am :

Also ich finde es schon beeindruckend, wenn eine fünfjährige solche Wörter wie Oliven korrekt schreibt. Das können oft nicht mal Drittklässler.

Rosco am :

Das zeigt nur, wie nidrig deine Ansprüche sind.
Kinder wie deine waren die inkludierten.

Georg am :

Deiner Rechtschreibung nach zu urteilen gehörtest du auch dazu

Rosco am :

Ich wüsse nicht was da falsch war!

Shoppingqueen24 am :

Rosco ist aber auch ein selten beschissener Name für einen Troll... ;-)

https://www.bilder-upload.eu/thumb/42a34f-1541952449.jpg

SB am :

Schau den Namen mal im "urban dictionary" nach... ;-)


Oh, darf ich dennoch darauf hinweisen, dass es (auch) der Original-"Rosco" ist, der hier getrollt wird?

Rosco am :

Lieber SB, vielen Dank für Deine Anteilnahme.

Shoppingqueen24 am :

Ich weiß... ;-) Rosco ist generell ein Scheixxname, net einmal wenn ich einen Hund hätte würd ich den so nennen.

anonymous am :

Björn, hat das Sparkind denn vor, zur Schule zu gehen, wenn es das Schulalter erreicht?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen