Skip to content

Neue alte Kleineistruhe

Wir haben heute übrigens den Ersatz für die alte Eistruhe bekommen. Ist eine AHT-Truhe, damit eher leicht und filigran und nicht so ein behäbiger Koloss wie die alte Truhe. So weit so gut. Nur leider sind die Körbe in der Truhe so klein, dass man die größeren Eissorten, also z.B. Cornetto-Eiswaffeln, gar nicht vernünftig unterbringen kann. Das werden wir morgen mal zu klären versuchen.



Das die (kostenlos gestellte) Truhe deutliche Gebrauchsspuren hat, sorgte zwar im ersten Moment für lange Gesichter, aber nach ein paar Jahren bei uns würde sie auch so aussehen:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Mitleser am :

Die Eisvielfalt hat auch irgendwie nachgelassen, wenn man mal bedenkt, was es in den 90ern für Sorten gab...

ein 90er jahre eis esser am :

oh ja, an die eissorten erinnere ich mich sehr gut:

https://i.pinimg.com/originals/8d/69/a6/8d69a63c65c4fd1f1b600c5d8d142c17.jpg

Georg am :

Da war meine Kindheit doch schmackhafter 8-)

http://up.picr.de/34141775je.jpg

ein 90er jahre eis esser am :

boah da sind ja auch leckere sorten dabei, besonders die mocca- oder haselnussbombe sieht gut aus

Björn Harste am :

Was ist das für eine Währung? Schilling? (Würde jedenfalls einen Sinn ergeben, in DM umgerechnet (1/7).)

igel am :

Ja, kommt hin.
Preise entsprechen auch ungefähr meiner Erinnerung.

Georg am :

Jo ist aus dem finstersten feindlichen Ausland habe kein anderes Foto gefunden, klein Georg hat das Eis in D gefuttert.Das Orangeneis in der Plastekugel war sein Suchtmittel.............. 8-)

0815 am :

Sorry, aber so ein Schandfleck in einem neuen Laden? Deren Marketing mal anrufen und fragen was das soll.

chris am :

Cola Werbung nicht, aber Langnese schon?

Chris_aus_B am :

Björn hat bestimmt mehr Getränke im Sortiment, die nicht von Coca Cola sind, als Kleineissorten, die nicht von Lagnese sind. Deshalb ist der Wegfall des gesponsorten (und bestimmt mit Vertragsbedingungen gepflasterten) Coca Cola Regals von Vorteil - auch wegen des einheitlichen Glimmers. Die Kühltruhe kostet wahrscheinlich (neu) mehr als ein Getränkeregal und wenn es Probleme damit gibt, sind das die Probleme von Lagnese (oder wer auch immer der genaue Vertragspartner ist), wie man ja schon lesen konnte.

Asd am :

Wieso haben die denn dann noch die blauen Schaumstoffpolster an die Ecken gepappt? Die hätten sie sich bei dem Zustand aber sparen können. ;-)

Simmiy am :

Wahrscheinlich damit man die abgeschrabbelten Ecken nicht sofort sieht,sonders erst wenn der Lieferant weg ist. :-|

Hanz Dampf am :

Das passiert, wenn man Grosseis in eine Kleineistruhe packen will.

Simmiy am :

DAS Teil würde ich mir nicht in den niegelnagelneuen Laden stellen. Das sieht in 2 Jahren fürchterlich aus. :-|

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen