Skip to content

Das erste Licht in der neuen Backstube

Okay, nur eine per Verlängerungskabel in den Raum gestellte Leuchtstoffröhre, aber sie reicht aus, um in dem Raum bequem arbeiten zu können.

Was akut anliegt: Wände spachteln (in Arbeit), Kernbohrungen, Wände schleifen, grundieren und streichen, Decke streichen, Elektroinstallation, Wasseranschlüsse und Abflüsse installieren. Bis der Backofen geliefert wird, dauert es zwar noch etwa sieben Wochen, aber es wäre ja schön, wenn dann schon alles fertig wäre.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chris_aus_B am :

Dexter lässt grüßen.

LDs, nehmt euch in acht. 8-)

MiDD am :

Eine Leuchtstoffröhre?
Gibt doch mittlerweile ein großes Angebot an LED-Baustrahlern, mit oder ohne Kabel.
Die machen wenigstens nicht klirr, wenn man mal aus Versehen dagegen stößt.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen