Skip to content

Leicht leeres Lookolookregal

Mal wieder ist das Regal mit den Lookolook-Artikeln extrem abgegrast. Seit der alte Vertreter weg ist, läuft es einfach nicht mehr.

Egal. Das Regal war nur ein kleiner Lückenfüller und diese Lücke wird mit unserem Umbau hier ohnehin verschwinden. Der Rest wird abverkauft und dann kommt das Gestell ins Lager. War immerhin ein zweijähriger Gastauftritt.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jemand am :

50% Preisaufschlag in 2 Jahren?

Sven am :

Es gibt ja offenbar zwei Preis-Kategorien, einmal 0,99 und einmal 1,49...

John Doe am :

Dafür aber auch mit 50% Inhalt

Klaus am :

Ich habe mir das Zeug mal bei Toys'R'Us angeschaut und alles wo Hartplastik mit drin ist (Schrottspielzeug o. ä.) kommt auch China. Brauchen wir jetzt auch bei Süßkram Chinaschrott?

Krachlederner am :

Alles aus China als Schrott zu bezeichnen ist genau so falsch wie einfältig.

Georg am :

Was glaubst du was alles aus der VR China kommt,selbst Bücher werden dort für den Deutschen Markt gedruckt..................

TOMRA am :

Da ist doch jetzt Platz für Haribo Fan-Edition Fanbären.
Zieht vielleicht mehr als auf dem Restetisch.

Chris_aus_B am :

@Björn
Kann ja sein, dass das Zusammenwirken der verschiedenen Beteiligten komplexer ist, aber müsstest nicht du/Geschäftsleitung nachbestellen, wenn der Bestand zu gering wird? (Vorausgesetzt, du willst die Sachen weiter anbieten; aber zur Zeit scheint ja der Verkauf zu klappen, nur beim Einkauf hapert es.)

SPages am :

Es gibt Regale die vom Lieferanten bestückt werden. Scheint hier der Fall zu sein.

HACCP am :

Wobei das allerdings nicht zwingend bedeutet, dass der Kunde nicht auch selbst nachbestellen könnte.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen