Skip to content

Mit Lunch und Coffee-Break

Per Spam-Post E-Mail:
Am 20. und 21. September findet in Berlin das erste Praxisforum Vertriebs-PR statt. Die Veranstaltung stellt Management, Instrumente und Erfolge der Vertriebs-PR am Beispiel folgender Märkte dar: Finanzdienstleistung, Mobilfunkmarkt sowie am Beispiel der Automobil- und Pharmaindustrie.
Das Praxisforum zeigt, wie sich PR, Vertrieb und Marketing nutzerorientiert verzahnen lassen und wie sich die jeweiligen Kommunikationskulturen wechselseitig fördern.
Ja, und? Die glauben doch nicht ernsthaft, dass ich 750 Euro netto dafür hinlege, dass ich mir ein paar Stunden lang nutzloses Gesabbel von Leuten anhöre, die von Leuten angeheuert wurden, die nicht einmal das Wort "Mittagessen" oder "Kaffeepause" schreiben können. :-)

Kölner Lichter im Fernsehen

Heute um 18:15 ist im WDR-Fernsehen in der Sendung "Hier und Heute" ein Beitrag über die Kölner Lichter 2007 zu sehen.

Unser Platz am linken Rheinufer war zufällig direkt neben dem WDR-Team. Ich kann die Sendung leider nicht sehen, auch wenn sie mich sehr interessiert: Wir standen einige Male bei den Zuschaueraufnahmen teilweise direkt vor der Kamera. Was davon tatsächlich gesendet wird, kann ich natürlich nicht sagen. (Wenn das jemand mitschneiden und mir zukommen lassen könnte, wäre ich sehr dankbar!)

Sollte in den Beitrag ein ca. 12jähriger Junge zu sehen sein, der etwas zu übergewichtig geraten ist, ein Feuerwehr-T-Shirt trägt und völlig verkrampft an der Kamera vorbei aus dem Bild guckt: Diese Aufnahmen waren Notwehr vom Kamerateam. Der Junge (und sein kleiner Bruder) hat die drei WDR-Mitarbeiter (und uns ebenfalls, da er über unsere Köpfe hinweggerufen hatte) so lange genervt, bis sie ihn schließlich doch gefilmt haben.

3,00N/qm

Dieses Schild hängt an einem Arbeitsgerüst, das hier an einem Haus in der Seitenstraße aufgebaut wurde.

Man beachte die maximal zulässigen Belastung. Erstaunlich, dass diese Konstruktion nicht schon unter ihrem Eigengewicht zusammenbricht. :-)


Drakonische Strafen für Ladendiebe

[X] DAFÜR

Erst der Arsch mit dem Kaffee und nun haben wir gerade festgestellt, dass irgendjemand quasi den gesamten Bestand an After Shave mitgehen lassen hat.

Und was passiert Straftätern, wenn sie erwischt werden? "Du, du, du, mach' das nicht wieder." Manche Täter haben weit über 100 Fälle an Ladendiebstählen in ihrer Akte und laufen trotzdem frei herum.

Man möchte kotzen. :-(

Für ein Zweiteinkommen

Vorhin sprach mich (vollkommen erfolglos) eine Frau hier im Laden an. Sie würde bei einem "internationalen Konzern" arbeiten, der jetzt auch "in Deutschland expandieren" will. Dazu würden noch "fähige und nach Erfolg strebende Mitarbeiter" gesucht werden, die sich "ein festes Standbein oder ein stattliches Zweiteinkommen" verdienen möchten.

Für mich klang das bloß nach billigem MLM.

Impulse 2

Liebe Leute vom Gruner&Jahr-Verlag: Ich wollte schon vor über einem Jahr nicht das "Unternehmermagazin Impulse" abonieren und ich möchte es auch heute nicht.

Die Anruferin aus dem Callcenter versuchte eben erst, mir das Heft vorzustellen, woraufhin ich freundlich ablehnte.
Sie fing an zu argumentieren und dass ich es kostenlos zur Probe bekommen könnte. Ich antwortete mit einem klaren und bestimmten "Nein."
Ob ich das Heft denn überhaupt schon einmal gelesen hätte und kennen würde, dass ich so einfach "Nein." sagen könne...

Da wurd's mir zu blöde und ich habe einfach aufgelegt. Wenn es freundlich nicht klappt, dann aber auf jeden Fall immer mit der radikalen Methode.