Skip to content

Ein Jahr SPAR (in der Gastfeldstraße)

Ein Jahr gibt es unseren Laden nun hier in der Gastfeldstraße. Grund genug, um mit unseren Kunden mit Sekt (oder Orangensaft) anzustoßen. :-)





Für die Kinder gab es neonfarbene Digimon-Fruchtgummis. :-D


Zeitungsanzeige zum Einjährigen

Zum einjährigen Bestehen unseres SPAR-Markts haben wir diese Anzeige im Regionalteil unserer Tageszeitung veröffentlicht. Inspiriert war dieser Entwurf von unserer Visitenkarte, wie man wohl nur unschwer erkennen kann. :-)

(Die Schriftarten sind teilweise bei der Konvertierung der etwa 18 Jahre alten Corel-Draw-Datei durch nicht passende ersetzt worden. Gerade auch in der Schriftrolle rechts passt nun nichts mehr. Ganz so schlimm sah die Anzeige im Original dann doch nicht nicht aus.)


Kleiner Melonenaufbau

Zum Jubiläum gab es einen kleinen Melonenaufbau und ich überlege, welcher Dilettant wohl diese Wassermelonenstücke eingepackt haben mag. Sieht ja fürchterlich aus mit der herumschlabberndern Klarsichtfolie:


Unser erster Präsentkorb

"Können Sie auch Präsentkörbe erstellen?" – "Keine Ahnung, mal probieren …"

So oder zumindest sehr ähnlich könnte der Dialog vor unserem Geschenkkorb-Erstlingswerk im Mai 2001 gewesen sein. Eigentlich ganz hübsch geworden, nur diese eng gekringelten Geschenkbänder hätte man auch weglassen können. :-D


Aushang zum 1. Jubiläum

Zu unserem ersten Geburtstag hatten wir diesen Aushang an der Ladentür angebracht. (Die Schreibschrift oben war im Original nicht vorgesehen. Das ist irgendein Ersatz-Zeichensatz gewesen, den Corel Draw anstelle der ursprünglichen Schriftart dort eingesetzt hat.)


Unser Zeitschriftenregal

So sieht unser vier Meter langes und insgesamt mit insgesamt 34 Metern Platzierungsfläche ausgestattetes Zeitungs- und Zeitschriftenregal frisch eingeräumt aus. Eine recht stattliche Auswahl an Magazinen quer durch das Sortiment unseres Pressegrossisten:


Die erste Visitenkarte für die Firma!

Knapp ein Jahr nach der Eröffnung unseres Marktes hier in der Gastfeldstraße haben wir mal einen Versuch unternommen, eine erste richtige Visitenkarte zu basteln. Diese Karten sollten nicht nur die Kontaktdaten beinhalten, sondern auch gleich etwas Werbung sein und auf die Besonderheiten hier bei uns im Sortiment hinweisen.

Welcher Entwurf wäre denn der bessere gewesen? :-)