Skip to content

Das erste Stück der neuen Gemüseabteilung

Das erste Stück der neuen Gemüseabteilung ist inzwischen an der Wand befestigt und mit der Seitenwange und den Rückwandteilen ausgestattet.

Über die Rückwände wundere ich mich. Die sind so groß und ich ging bis heute nicht einmal davon aus, dass davon nur ein sehr kleiner Streifen oberhalb der Regale zu sehen sein wird.

Aber auch gut. Bleibt mehr vom Grün. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

aufrechtgehn on :

Das ist super spannend und macht richtig Laune, hier im Blog die Umbauarbeiten quasi live mitverfolgen zu können. Danke dafür! Ich bin echt schon auf das Endergebnis gespannt, denke aber auch: das wird richtig gut! :-)

Daniel Dröge on :

Toll wäre ja ein Livestream einer Überwachungskamera oder eben am Ende ein Zeitraffer.

Gabi on :

Wenn man nicht ganz so groß ist, oder wenn man sich etwas bückt, kann man aber schon über die Kisten hinweg die Rückwand sehen, denn die stehen ja nicht 'Oberkante Kiste'='Unterkante Regal darüber'.
Kannst froh sein, dass da die Holzplatte ist und man da nicht die schäbigen Fliesen sieht, und kannst hoffen, dass nicht zu viele ganz kleine Menschen über die Obstkisten schauen.

Björn Harste on :

Die Fliesen sind NICHT zu sehen, egal wie man guckt. Betrachte die späteren Bilder, die Felder sind vollflächig geschlossen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options