Skip to content

Schilder für in 10-20 Jahren

Die beiden Hinweisschilder auf den Umbau hatte ich zwar zunächst entfernt, aber nun nach diesem Kommentar tatsächlich doch wieder an die Wand gehängt. Wer weiß, wie die Emotionen sind, wenn wir die Abteilung irgendwann mal wieder abbauen. ;-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Spike on :

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das es immer wieder ein schönes Gefühl ist so eine kleine hinterlassene Botschaft zu finden.

Ich habe schon öfters bei Renovierungen und Umbauten kleine Erinnerungsstücke (Tageszeitung von damals ...) gefunden... immer wieder ne coole Sache :-)

Und auch schon das ein oder andere selbst für andere hinterlassen...

AvN on :

Du sprichst mir aus der Seele. :-D

Das beste Fundstück waren mal eingemauerte Bierflaschen einer örtlichen Brauerei, die es schon seit 40 Jahren nicht mehr gab. Da habe ich doch etwas ratlos aus der Wäsche geguckt. :-O

robertd on :

Ich hab auch beim Renovieren meiner Wohnung eine Tageszeitung eingemauert. Wäre interessant, ob die irgendwann mal jemand findet oder sie einfach beim Abbruch des Hauses mit dem restlichen Schutt im Container landet. Erfahren werde ich es leider nicht mehr... :-(

Nicht der Andere on :

Sehr gute und schöne Idee! Zusätzlich zu Nostalgie und Erinnerung wirst dann vielleicht sogar ein Tränchen der Rührung fließen angesichts der langjährigen und geliebten Tanne. (-:=

MartinK on :

Das Schild im Bild wird nicht nur Nostalgiegefühle hervorrufen. Nein, noch besser! Wann auch immer du dein Gemüseregal wieder abbaust ist ja davon auszugehen, daß zu dem Zeitpunkt höchstwahrscheinlich wieder ein Umbau zugange ist! Und dann ist das Schild auch wieder aktuell.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options