Skip to content

GEHIRRRRRRN!

Beim Blick in den heimischen Kühlschrank stutze ich: Was hat meine Frau denn da merkwürdiges mitgebracht? Eingelegtes Hirn im Glas? Lecker. Also "lecker"… Wer soll das denn essen?

Okay… Alle wieder durchatmen. Ist ein Bio-Frischkäse aus Schafsmilch in Paprika-Chili-Marinade, den wir ganz neu im Sortiment haben.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Georg am :

Bregen in der Pfanne geschmurgelt,Salz,Pfeffer dazu und dann mit Schwarzbrot verzehrt ein Genuß

dancingman am :

Sieht bisschen aus wie Froschschenkel ohne Haut.

ednong am :

Sieht eher aus wie leckere Maden.

Joe am :

Wofür ist da nen Bindfaden dranne?

Enferax am :

Hirn soll man ja frisch essen und das ist eben das Frischesiegel.

Raoul am :

Biete es doch in deiner Obst- und Gemüseabteilung an und mache mit der übrig gebliebenen Halloweendeko eine Plants vs. Zombies Werbeaktion daraus. #Crossmarketing für ganz viele :diamonds:

TOMRA am :

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Wheat_gluten_%28vegetarian_mock_duck%29_opened_can_%282007%29.jpg

Marcel am :

Moah, sieht voll gut aus wenn man weiß was es ist! Leider ist Bremen so weit weg :-(

Webwookiee am :

Hmm, hat tatsächlich eine verblüffende Ähnlichkeit mit Anne Uumellmahaye (der, ähm, intellektuellen Freundin des genialen Neurochirurgen Dr. Michael Hfuhruhurr)!

Seine eifersüchtige Frau hat sie in den Backofen gestellt.

Er konnte sie aber noch retten und in den Körper seiner Frau transplantieren!

Du hörst nicht zufällig eine Stimme aus Richtung des Kühlschranks? 8-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen