Skip to content

Präsentkörbe

Wir haben hier im Laden auf dem großen Kühlregal übrigens noch etliche (leere) Präsentkörbe stehen. Irgendwann hatte ich mal ein paar zu viele bestellt und so sind wir zu knapp zwei Dutzend unterschiedlichen Körben gekommen, die wir aus Platz- und Dekogründen dann auf das große Kühlregal gestellt haben. Brauchen tun wir diese Menge überhaupt nicht und irgendwie möchte ich diesen Anblick auch nicht mehr länger ertragen, spätestens mit den neuen Kühlregalen wird diese Staubfängerei endgültig Geschichte sein.

Und was mach ich dann mit den ganzen Körben? Die Dinger sind/waren jedenfalls nicht ganz billig, die großen Körbe auf dem Foto liegen zwischen 15 und 20 Euro:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Beschleuniger am :

Die erinnern mich an Ostern und daran das unser Kaufland auch schon die Weihnachtshasen rausgestellt hat:

https://imgur.com/a/N0YFW

Vor zwei Stunden fotografiert...

Cu

Jakob am :

Ein Gewinnspiel für die Unannehmlichkeiten des Umbaus? Und die (vollen) Körbe sind die Preise?

Korbball am :

Jemandem einen Korb geben ?

Mark Rehm am :

Einfach füllen mit Ware, die länger haltbar ist und verkaufen!

Horst-Kevin am :

Bis auf ein paar in die Halle und über die nächsten Jahrzehnte abverkaufen.

Klaus am :

Ich würde zur Weihnachtszeit entsprechende Körbe füllen (Thema "Delikatssen", "Spirituosen" und/oder "weihnachtlich") mit haltbarer Ware und für einen angemessenen Preis verkaufen. Wird bestimmt den einen oder anderen geben, der so etwas als Weihnachtsgeschenk mitnimmt.
Und dann Aushang daneben, dass auch Körbe anderer Art gefüllt werden können.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen