Skip to content

Holperige Feuerwerksbestellung

Unser Lieferant für Feuerwerksartikel hat für seine (B2B)-Kunden seit diesem Jahr eine Neuerung: Wir können über den hauseigenen Onlineshop bestellen, was prinzipiell eine tolle Sache ist: Man sieht bei den einzelnen Artikeln direkt die Bilder und die Preise auf einem Blick (und muss sich nicht erst mühsam anhand einer Artikelnummer den Preis aus der Liste zum Bild im Katalog raussuchen) und sieht dann noch im Warenkorb auch gleich schon die Gesamtsumme. Wirklich ganz prima!

Und dann ist da noch der Drittanbieter, der Shop und Server zur Verfügung stellt und der gerade ein technisches Problem hatte, so dass der Shop jedes Mal, wenn ich zur Kasse gehen wollte, einen Fehler 500 (interner Serverfehler) meldete. Ganz großes Kino, vor allem, weil nach dem dritten Versuch der Inhalt des Warenkorbs wieder gelöscht war.

Hatte in irgendeinem Anflug von weiser Voraussicht die Seite noch rechtzeitig zum Drucker geschickt. So konnte ich die Artikelnummern und Mengen zumindest einfach abtippen und musste nicht noch einmal alles durcharbeiten. Hab dann die Bestellung per E-Mail gesendet. Ging auch.

Nächstes Jahr klappt's hoffentlich besser. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

R. on :

Und jetzt weiß man dank der Tags auch, welcher Anbieter es ist :-)

Rumpel on :

Ein ähnliches Phänomen hatte ich letztens bei Amazon und es hat mich beinahe in den Wahnsinn getrieben.

3 Artikel wollte ich, hab ich den Dritten Artikel in den Warenkorb gepackt waren die anderen beiden weg.

Ewiges hin und her, am Ende ging es mit der Hilfe mehrerer duplizierter Tabs dann doch noch gut.

Carom on :

Der Bestellvorgang war diesmal wohl nicht so der Knaller...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.