Skip to content

Neuer Cruncher

In diesen Minuten bekommt unser Leergutautomat übrigens einen neuen aufgearbeiteten Cruncher eingebaut. Nach knapp einer Million PET-Flaschen und Dosen war der alte nämlich so stumpf, dass oft genug die Annahme blockierte, weil die Gebinde nicht mehr richtig eingezogen wurden.

Dass die Messer in dem Teil nicht mehr ganz scharf waren könnte natürlich auch damit zu tun haben, dass im Laufe der Zeit dutzende Glasflaschen aufgrund nicht korrekter mechanischer Trennung im Cruncher statt auf dem Flaschentisch gelandet sind. Dieser Umstand spiegelte sich dann auch im Preis für den neuen Cruncher wieder, immerhin nur ca. 2/5 des ursprünglichen Angebots, gegen das ich (aufgrund der immer wieder geschredderten Mehrweg-Glasflaschen) angegangen war.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Chris_aus_B am :

Gab es dann wenigstens 25 Cent Pfand auf die Glasflasche?

Leidet der arme denn immer noch unter diesen Verdauungsbeschwerden? :-| Man hört ja kaum was von ihm, weil er ja (noch) so gut funktioniert...

Bernd am :

Wohl der Herstellungspreis. Für den Hersteller also ein Nullsummenspiel.

Du könntest sagen, dass du 60% gespart hast. Andererseits wenn der Automat ordentlich funktioniert hätte, hättest du jetzt auch noch die anderen 40% auf dem Konto.

matthiasausk am :

Gibts jetzt wieder "Crunchy Frogs"?

( https://www.youtube.com/watch?v=Dy6uLfermPU )

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!