Skip to content

27. Oktober 2012: Freimarktsumzug

Viele Bilder vom Freimarktsumzug habe ich gar nicht. Streng genommen habe ich nicht ein einziges Foto gemacht, denn wir hatten wirklich viel zu tun. Hier ein Bild vom Aufbau unseres Standes:



Nebenbei haben wir eine sehr interessante Entdeckung gemacht: Das Oberlicht über unserer Eingangstür kann man komplett öffnen und z.B. eine Kabeltrommel komplett durchreichen. In den vergangenen zwölf Jahren haben wir in solchen Fällen immer mühsam das Kabel von außen nach innen da durchgefummelt…



Acht stunden später war der Spuk wieder vorbei und wir durften die Donutbackstraße wieder gründlich saubermachen. Im Geiste haben wir zu dem Zeitpunkt schon wieder an der Deko für den Abend geplant:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Philmax am :

Hat sich das Donutbacken denn wenigstens gelohnt?

The other one am :

"In den vergangenen zwölf Jahren haben wir ..."

Dann ist dieses "Geheimnis" aber schnell aufgeflogen.

oldschool am :

Ich versteh' ja immer noch nicht, warum Du beim Scary-Shopping nicht auch Donuts verkauft hast... ;-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen