Skip to content

Pfandbon ohne Betrag

Normalerweise wird auf der freien Fläche zwischen "Anzahl Flaschen" und "Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag" noch die Pfandsumme im Klartext ausgedruckt, damit auch Kunden die Information lesen können. Sie ist zwar unten im Strichcode enthalten (in diesem Fall 4,98€) und für die Abrechnung an der Kasse nicht weiter problematisch – doch der Kunde, dem dieser Bon gehörte, war sehr irritiert. Verständlicherweise.

Warum der Leergutautomat auf diesen einen Bon nicht die Summe gedruckt hat, weiß kein Mensch. Ich habe diese Unregelmäßigkeit natürlich auch an die Technikabteilung des Herstellers gemeldet, aber auch dort schien das Phänomen nicht weiter erklärbar gewesen zu sein.

Trösten wir uns doch einfach damit: Es ist ein PC, der da in dem Automaten seinen Job verrichtet. :-P


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Der Sparsame am :

Evt. ein kleiner Fehler.
Aber du hast doch diesen tollen ca. 24/7 Service von Trauer-Wein.
Die sollen mal einen "Techniker" vorbeischicken.

ednong am :

Ich könnte mir vorstellen, dass eine verschmutzte Oberfläche daran Schuld ist. Also zum Beispiel der Anfang der Bonrolle, wo ja dann irgendwo ein kleiner Klecks Kleber aufgetragen ist. Oder eben durch das Auftragen auch die Oberfläche derart verändert wird, dass dort kein Druck mehr möglich ist.

chrisla am :

Liegt Fehler evtl. im Thermopapier und nicht in der Software?

Cliff am :

Nö, das ist ein Software-Fehler. Kenne ich aus einem anderen Bereich, dem öffentlichen Nahverkehr: Einen Fahrkartendrucker mit GPS zu koppeln und das ganze auf Windows XP laufen zu haben geht manchmal in die Hose und es kommt ein Fahrschein wahlweise ohne Start- oder Zielhaltestelle raus, aber der Preis stimmt. Schlampige Programmierung oder Absicht, wer weiß das schon, jedenfalls weiß das Programm intern manchmal mehr als dessen Druckroutine.

Unter unseren Omnibusfahreren hat sich inzwischen rumgesprochen, dass "eine Radumdrehung vorwärts fahren" das Programm wieder in die Gänge bringt und wesentlich einfacher ist, als die Haltestelle per Hand rauszusuchen. Vielleicht hilft bei Trautwein-Automaten ja ein kräftiger Tritt gegens Gehäuse? 8-)

Jürgen am :

Jetzt klaut schon der Automat

Sonstwer2 am :

Da steht doch ganz klar 498 in der letzten Zeile. Soll der Kunde mal nicht so rückständig sein und die GTIN selber dekodieren. :-)

TOMRA am :

Das ist bestimmt Solidarität mit dem Kassendrucker und das sogar herstellerübergreifend!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen