Skip to content

Shopblogger bei Facebook

Zu diesem Blog gibt es jetzt übrigens auch eine Facebook-Seite. Was man damit genau anfangen kann, außer seit letzter Nacht automatisch über neue Blogeinträge zu informieren, weiß ich noch nicht – aber vielleicht fällt ja dem einen oder anderen etwas dazu ein. :-)

Shopblogger bei Facebook

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Lox on :

Facebook? Ist das nicht dieses komische soziale Netzwerk, das mal recht populär war, bevor Google+ kam? ;-)

Fabian S. on :

Facebook hat sich aber etabliert. Selbst wenn Google dort alles besser macht als Facebook, hat Facebook immer noch den Vorteil das sie bereits über 600.000.000 Benutzer haben.

Und genau da liegt der Knackpunkt: Kaum einer von denen wird sagen: "Tschüss Freunde, ich lösche mich bei Facebook und geh zu Google+". Allein in meinem Freundeskreis findet sich kaum einer, der auch nur Ansatzweise was von Google+ gehört hat und - selbst wenn - interesse daran hätte. Warum sollte man auch? Man hat doch alle in Facebook. Reicht doch

tyler on :

Facebook hat sich etabliert, weil es keine Konkurrenz dazu gab.
Wenn man Facebook bisher nicht gebraucht hat (und Björn kam IMHO prima ohne aus) find ich den Zeitpunkt halt doch etwas merkwürdig, ausgerechnet jetzt auf den Zug aufzuspringen.
Durch den Start von g+ hat sich doch der langfristige Druck, mit facebook etwas Wichtiges und Einzigartiges zu verpassen, bei dem man einfach dabei sein *muss*, mehr als halbiert.

faint on :

"Facebook hat sich etabliert, weil es keine Konkurrenz dazu gab." - Bis auf MySpace sowie WKW, VZ etc.pp. in Deutschland und davon noch massig in Amerika. Konkurrenz gab es genug, sie waren nur auf Dauer nicht so gut wie Facebook ;-)

DJ Teac on :

Nicht nur dass Facebook nun mal eben die User bereits hat.
Ich behaupte noch immer ein großer Faktor in Facebook sind die ganzen Spiele dort.
Wenn die Macher ihre Spiele nicht auch auf Google+ anbieten werden (ich gehe mal davon aus dass so etwas dort möglich ist, oder?) wird Google Probleme bekommen.
Ich sage nur FarmVille. Apropo, ich muss meine Kartoffeln Ernten. Bis später 8-)

Shopbloggerleser on :

Also mich nerven die ganzen Spieleanfragen!

DJ Teac on :

Die man sehr einfach blockieren kann.
Aber Millionen von Menschen spielen nun mal Spiele wie FarmVille.

michathecook on :

Das wollte ich auch gerade sagen.....Facebook ist schon beinahe Geschichte. Versuch lieber eine Seite auf Google+ zu machen. Das ist die Community der Zukunft.
Sollte eine Einladung gebraucht werden mail mich einfach an.

faint on :

Blöd nur, dass man aktuell auch trotz ein Ladung nicht bei G+ sich anmelden kann und die Funktion für Firmen etc. erst noch freigeschaltet wird. Aber Naja. ;-)

amavi on :

Passend zum Namen der Homepage.. ;-)

Björn Harste on :

Ich habe einen Google-Plus-Account. Ich habe es getestet. Und es gefällt mir nicht. In keinem Punkt.

michathecook on :

Ok....war ja auch nur meine kleine persoenliche Meinung. jeder muss und darf ja immer noch selbst entscheiden was er mag oder macht.

tyler on :

Tausend "Ha(r)ste mal nen G+-Invite für mich"-Mails und -Kommentare sind dir jetzt vermutlich sicher.

Der Uwe aus Köln on :

Bitte um Einzelheiten Deines Mißfallens!

Melli K. on :

Ich brauch ne Einladung :-)

DJ Teac on :

Björn auf deiner privaten Facebook Seite steht es, du kennst Jemanden Namens Joerg....

Es gibt ihn also wirklich, Joerg der Cheff von Björn!

Aber du dachtest du könntest uns all die Jahre für blöd verkaufen hier, jaha haha.

Jetzt müssen wir nur noch heraus finden wo sich Jörn versteckt. 8-)

Sam on :

War da nicht mal vor einiger Zeit jemand, der meinte er wäre der letzte den man auf Facebook finden würde? :-D :-D

Und ICH hätte gerne eine G+ Einladung..aber darum bemühe ich mich schon die ganze Woche umsonst scheinbar..


Zum Thema 600.000.000 registrierte User - das hat nichts zu sagen, denn nur aktive User sind die, die Facebook und seinen Werbekunden Geld bringen.
Wie so viele Foren im Internet, die tausende registrierte User haben, und nur eine Handvoll hält die Fahne hoch.

DJ Teac on :

Oder wie Firmen wie AOL die in Deutschland angeblich immer mehr Kunden hatten als es damals Internetnutzer in Deutschland gab. :-)

Sam on :

Ihh, das erinnert mich immer an diese abartige Werbeaktion mit den CDs in jeder Zeitschrift/Werbebeilage.
Die hab ich damals immer zurückgeschickt :-D

HansSeineWurst on :

Tja was soll man sagen, Hauptsache dabei ... Irgendwie ist es schon so eine Art von "Mittelpunktsgeilheit", oder?

Bin nach sehr langer Zeit mal wieder hier, aber wenn man ehrlich ist hat sich nichts geändert.

Mafdet on :

Warum hat man ein Blog?
Warum meldet man sich bei Seiten wie Failbook an?
Warum gibt man Kommentare in den Blogs anderer Leute ab?

Fragen über Fragen...

Fabian S. on :

http://www.youtube.com/watch?v=74J5TtKfU28

DJ Teac on :

Auch du bist Deutschland.

Aurich02 on :

http://www.shopblogger.de/blog/archives/11381-Aus-dem-E-Mail-Eingang.html
http://www.shopblogger.de/blog/archives/8903-Teilrueckzug-aus-der-Onlinewelt.html

Dazu sag ich jetzt mal nichts.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options