Skip to content

Lilly was here

Nach dem "größten Fahrradständer der Stadt" haben wir momentan sogar das "größte Katzenklo der Stadt" hier vor dem Laden. Und mittendrin: Die kleine Nachbarskatze Lilly, die hier schon wie selbstverständlich ein- und ausgeht. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Blitzbirne am :

Sie hat das Potenzial, Deutschlands erste Blog-Katze zu werden! :-D

Tom am :

na, wenn die sich nicht mal daran gewöhnt auf der straße herumzulaufen. wenn der asphalt drauf ist und der verkehr wieder normal ist, verändert sich sonst ganz schnell form, konsistenz und farbe des vierbeiners...

/me am :

Wenn die Straße wieder befahrbar ist, dann gebe ich der Katze noch maximal einen Monat bis zum Exitus. Ich habe das selber mit zwei meiner Katzen erlebt und das ist nicht wirklich schön.

Mayrene am :

Ach dummfug!

Wenn Katzen anständig erzogen sind, haben die Angst vor Autos. Wir haben in unseren 25 Jahren an ner sehr rasant befahrenen Straße noch keine Katze durch Autos verloren. Ist einfach eine Frage der Erziehung

dorirod am :

Erzähl mal, wäre interessant zu wissen wie das funktioniert.

Sasy am :

Das würde mich auch mal interessieren, wie man Katzen "anständig" erzieht, damit sie Angst vor Autos haben.
Ich habe bisher jede Katze, die Freigänger war, mehr oder weniger vom Asphalt kratzen müssen. :-(

der_wahre_pop am :

Einfach mit einem Reifen ganz langsam über den Schwanz fahren. Die Katze gleich danach zwar etwas einem Biber, aber Angst vor Autos hat sie dann allemal. ;-)

Aufräumer am :

Genau so mache ich das auch immer. Mit etwas Übung klappt das ganz gut, ohne das heiligs Blechle zu beschädigen. Leider wachsen die Viecher schneller nach als man ihrer Herr werden kann.

J am :

Dachte erst: Katze im Schnee

Oliver am :

Süßes Kätzchen, auch wenn ich erst gedacht habe: "was macht die Katze da im Schnee" :-)

Mach doch mal ein paar mehr Bilder und schaff dir ein offizielles Blog-Haustier an. Als Maskottchen.

MHD am :

Dank dem Futter wird die Katze immer wieder kommen, dann wird´s eben das Maskottchen von Björn :-)

Martin am :

Björn, ich glaube Deine Blogleser sind alle zu jung...
Lily was here ist auch ein wunderschöner Instrumental-Song von Eurythmics Gitarrist Dave Stewart mit Candy Dulfer, zu finden bei Youtube.
Schade das nicht eher einer drauf gekommen ist ;-)

Grüße übrigens auch von Hannes, der hier neben mir im Wohnmobil sitzt und heute nacht noch seinen neuen Hüter kennenlernen wird.

rollinger am :

och Martin, man muß die Pointe doch nicht jedem verraten.

Martin am :

Hi Doc, also wenn zwei Tage keiner drauf gekommen ist, dann sollte da keiner was gegen haben ;-)

Schubladenschuhplattler am :

Das Lied an sich ist eh nicht die Pointe.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen