Skip to content

Immer weggeworfen

Gespräch mit einem Kunden über Red-Bull-Light-Dosen, deren Inhalt als diätetisches Lebensmittel deklariert ist und die deshalb unbepfandet sind. Im Laufe der Unterhaltung erwähnte er, dass die normalen Red-Bull-Dosen ja auch kein Pfand hätten.

Nachdem ich ihn darüber aufgeklärt hatte, dass die Dosen schon seit inzwischen einigen Jahren mit 25 Cent pro Stück bepfandet sind, entgleisten seine Gesichtszüge etwas: "Die habe ich doch immer weggeworfen."

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Reinfried Wiegand on :

Oh schlimm! Weltuntergang! Am besten, er erschießt sich. Ungesunder Miste, ungesunder. Es ist wirklich schlimmer, dass er das dosenweise weggeputzt hat.

Marcel123 on :

tja bei den preisen von redbull kommts auf die 25ct auch nimmer an

Lars on :

Wer sich das Gesöff leiten kann, dem sind die 25cent auch egal......

Lars on :

Ich kaufe ein "s" dazu für leiten........

Nina on :

Ich würde eher sagen, wer nicht merkt, dass er seit Jahren 25 cent Pfand pro Dose zahlt, dem fehlt das Geld nicht. Denn zwischendurch mal ein etwas teureres oder gar überteuertes Getränk leisten kann man sich auch, wenn man nicht stinkreich ist (merkt man schon allein an den Massen, die ständig zu Starbucks rennen, die sind ja auch nicht alle reich).

Berufspendler on :

:-O Oha, das ist ärgerlich.

Da fällt mir die Geschichte von der Dosenausbeulerin ein, die ich vor kurzem in Barmbek beobachtet habe: Dosen, die sie im Zug gesammelt hatte und die absolut nicht mehr knitterfrei waren, hat sie mit Hilfe eines Stocks oder Stabs noch am Bahnhof wieder entbeult. Das, Freunde, ist wahres Recycling! :-D

Fox on :

Böller rein und die sind wie neu.

Tobias on :

Warum entbeult man Dosen? :?
Wegen des Märchens, man habe bei geknickten Dosen kein Anrecht auf Pfand?

Rinderteufel on :

Wegen den Automaten die die Dosen dann
nicht erkennen und man menschliche Hilfe rufen muss...

Anke_ on :

Es ging beim Dosenpfand damals darum, achtlos in die Landschaft geworfenen Müll zu reduzieren. Zumindest wurde das so von den Politikern dargestellt. Also kann mich mal bitte jemand aufklären, warum ein und dieselbe Dose nur mit anderem Inhalt mal bepfandet und mal unbepfandet ist? Irgendwie finde ich die Logik nicht

DJ Teac on :

Du erwartest bei Deutschen Politikern wirklich Logik? :-O

pop on :

Das eine ist ein Energydrink (pfandpflichtig), das andere ein diätisches Lebensmittel (pfandfrei). Sinn? Keiner!

Theo on :

Es liegt nicht an der Politik, sondern an den Herstellern, die bewusst nach solchen (teilweise Steuer-)schlupflöchern suchen und diese gezielt ausnutzen. Meist ist erst das Gesetz da und DANN das Produkt, das diese Regelungen irgendwie umschifft.

Die Steuer auf Alkopops, hat ebenfalls viele Hersteller veranlasst auf sog. "Biermischgetränke" umzusteigen die nicht unter diese Regelung fallen, aber sehrwohl das gleiche Publikum ansprechen =)

Anke_ on :

jaha, nur was mir nicht in den Kopf will: warum das Pfand auf ein Behältnis vom Inhalt abhängt? Es solte ja ursprünglich um die Behältnisse gehen, oder nicht?

ckwon on :

Das mit der Landschaftssauberkeit war nur ein gewünschter Nebeneffekt.

Die Regelungen haben Töpfer(1991)/Merkel(1998 als Umweltministerin) gemacht um die Mehrwegquote zu erhöhen (erstmal zwar als Gesetzgemacht, aber eben nur in Kraft tretend wenn die Mehrwegquote unter ein bestimmtes Maß fällt, um Druck auf die Hersteller zu machen)

Warum die beiden dabei solch sinnlose Ausnahmen gemacht haben, musst du sie schon selbst fragen. Logisch ist das jedenfalls nicht...

Susanne on :

Ich verstehe auch gar nicht, warum das Zeug getrunken wird. Aber dann noch nichtmal wissen, dass es Pfand gibt. Peinlich!

Tom on :

sorry, off topic, aber das sollte man mal bei björn machen:

http://www.youtube.com/watch?v=7HfMaJJlxTE

gott on :

also ich würde mich nicht wundern wenn björn sowas machen würd ;-)...
wobei ich denke da siegt auch bei ihm die vernunft über den spieltrieb...
aber wer weiß was er in der neuen halle vorhat :-D

krustyDC on :

War bereits Thema im Blog.
Und damals merkte man, wie Björn die Gesichtszüge beim Gedanken ans wieder aufräumen entgleist sind :-)

Akku on :

Bei unserer letzten Sommerfeier der Firma haben wir von Red Bull 4 Paletten gesponsort bekommen. Hab einfach einen blauen Sack mit der Aufschrift "leeere Red Bull Dosen" aufgestellt und nach der Feier mit nach Hause genommen. Waren an die 25 EUR Pfand am Ende. :-)

Und ja, ich hatte vorher gefragt... ;-)

Akku on :

Meinte natürlich "leere"... *g*

Flo on :

von irgendwem müssen die Pfandjäger ihre Trophäen ja bekommen! ;-)

DerFox on :

Also bei mir im Haus sind welche ausgezogen und hatten einen großen Karton voll mit den Dosen neben den Müllcontainer gestellt. War ein nettes Taschengeld für das Stadtfest hier. =)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options