Skip to content

Nummer 5

Heute habe ich den Ausbildungsvertrag für einen weiteren Auszubildenden von mir von der Handelskammer zurückbekommen.

Damit habe ich nun fünf Azubis in meinem Unternehmen!

Trackbacks

Der Shopblogger on : Praktikanten auf Stellensuche

Show preview
Bei den ersten beiden war's noch unspektakulär. Nach der dritten Person, die heute nach einem Praktikumsplatz gefragt hat, habe ich mir vorgenommen, darüber einen Blogeintrag zu schreiben. Bin bislang aber noch nicht dazu gekommen. Nachdem sich gerade Num

Comments

Display comments as Linear | Threaded

kiter on :

Nummer 5 lebt?

Benny on :

Sklaventreiber! Zahlst du zumindest Tariflohn?

Dennis on :

Schweig still Sklave, oder du kommst in den Zirkus. Sei mal lieber froh das jemand ausbildet.

Victor Kosuta on :

...soll natürlich zum Kommentar von Benny gehören...

Victor Kosuta on :

was ist das denn für ein peinlicher Kommentar?

Benny on :

Azubi's schön und gut aber wenn das halbe Unternehmen aus Auszubildenen besteht, kann man sich schon denken das die wohl die ein oder andere Fachkraft ersetzen sollen und somit unterm Strich bares Geld gespart wird.

Thomas on :

Was hast Du denn für Probleme?
Das ist nicht Dein Ernst, oder?

Lukas Beeler on :

Ja, die Lehrlinge sollen in einem Betrieb ja auch etwas lernen. Dafür müssen sie auch richtige Arbeit verrichten.

Ich bin mir nicht sicher ob sich Lehrlinge am Ende für einen Betrieb rechnen - die Schule kostet auch noch Geld, dazu kommen noch diverse andere Ausgaben, und n Lehrling macht relativ viel Fehler (am Anfang), und braucht mehr Betreung.

Ein Lehrling kurz vor Ende der Ausbildung ist aber _immer_ einfach eine sehr günstige aber voll einsatzfähige Arbeitskraft - wenn das nicht so ist ist in der Ausbildung was schief gelaufen.

Marcel on :

Du weißt aber schon was so ein Auszubildender an Kosten verursacht? Der kann fast erstmal nix alleine machen, ist nicht zu allem berechtigt, braucht Schulungen, fehlt 1-2 die Woche wegen Berufsschule, macht evtl. mehr kaputt als die normale Belegschaft, und und und.......

Gruß
Marcel

Virra on :

Glückwunsch!
Ich wünsche dir, dass du mit deinen Azubis kein böses Erwachen, sondern wirklich lernwillige Leute gefunden hast.

MiniMoppel on :

Bemerkenswerte und vorbildliche Quote.

Andreas on :

Kompliment - eine astreine Ausbildungsquote für ein Unternehmen in der Grösse.

Würden mehr Betriebe so offensiv ausbilden, sähe es in D ein Stück weit besser aus.

Ghettomaster on :

Ich frage mich gerade ob die Ausbildung im Shopblogger-Markt nicht noch eine zusätzliche Qualifikation darstellt.... eigentlich müßten sich die Bewerber um so einen Job reissen. ^^

Carsten on :

Die Azubis können stolz darauf sein, bei Dir und von Dir lernen zu dürfen!

Ede on :

Wie nennt sich den der Beruf, den man bei dir lernt?

J. J. Harste on :

Einzelhandelskaufblogger

thorben on :

Kaufmann im Einzelhandel FR Lebensmittel oder aber Verkäufer

so rein der logik nach ;-)


da muss ich ja direkt beizeiten mal wieder vorbeischaun bei dne ganzen neuen gesichtern ;-)

Elton on :

MEine Glückwunsch! Finde die Quote auch toll. In meinem Unternehmen (knapp 85 Leute) gibt es genau zwei Azubis...

Marcel on :

Joa viele Unternehmen haben darauf einfach keine Lust, oder keine freien Mittel.

Wir haben bei 300 Beschäftigten ca. 70 Auszubildenden.

Gruß
Marcel

Falk on :

Kompliment! ... bzw. ich verteile für so etwas immer "besonders aufrichtige Wertschätzung" ... zumindest im Blog 8-)

Steini on :

Einerseits ist es gut, dass Du soviel ausbildest. Andererseits muss man sich natürlich fragen, ob die Qualität der Ausblidung noch gewährleistet ist, wenn die Anzahl der Auszubildenden zu groß wird.

Bei einem Volontariat (Ausbildung zum Redakteur) ist z.B. im Tarifvertrag ein maximales Verhältnis von 3:1 (Redakteure zu Volontären) vorgeschrieben, damit eine ordentliche Ausbildung gewährleistet ist.

ToWi on :

Soweit man das hier mitekommt, hat Björn eine ganze Menge Angestellte. Schließlich müssen zwei, nein, drei Ladengeschäfte "versorgt" werden. Das braucht schon einen gewissen Personalstamm.
Eigentlich ganz schön beeindruckend, wenn man sich das mal so überlegt.... :-)

EHL - Ein Häufchen Logistik

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options