Skip to content

Adieu, Bloggerette

Anfang Februar hatte die relativ beliebte Bloggerette in ihrem gleichnamigen Blog einen vorläufigen Schlussstrich gezogen, wenn auch immerhin mit der Option, eventuell möglicherweise vielleicht wieder zu bloggen. Nachdem sich dort wochenlang nichts tat, entfernte ich den Link aus meiner Blogroll. Allerdings nicht, ohne hin und wieder auf die Seite zu sehen - in der Hoffnung, die Autorin würde wieder aktiv werden.

Inzwischen ist das Blog nicht einmal mehr vorhanden. Die URL www.bloggerette.de leitet direkt auf den Internetauftritt des Webhosters tigger welt.net. Ich würde sagen, dass nun auch die letzten Hoffenden den Link entfernen dürfen.

Schade. :-(

Liebe K, sofern du hier noch mitliest: Ich möchte dir sagen, dass ich dein Blog immer gerne gelesen habe und es eines der wenigen war, die ich immerhin täglich besucht habe.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

dario88 on :

… genauso wie ich Deinen Blog, lieber Shopblogger, jeden Tag besuche! Weiter so bitte :-)!

Andreas on :

Auch ich habe dieses Blog gern gelesen und fand es schade, daß es nicht weitergeführt wurde / werden konnte. Alles Gute!

Arne on :

Ja, die Bloggerette war ein tolles Blog. Und noch immer vermisse ich es.

immer on :

Ja, der Unfall ihres Freundes war interessant. Einerseits behauptet Sie, das gegnerische Fahrzeug wurde nicht berührt und andererseits hat Sie die Unfallgegnerin auf dem Schrottplatz getroffen.

Hannes on :

Hallo Logik?!

Anisa on :

Wer?

Olli G. on :

auch ich bin sehr traurig darüber, das die liebe K. also die Bloggerette nicht mehr weiterschreibt. Ich habe ihr Blog auch immer ganz gelesen und war mehrfach täglich bei ihr. Leider sterben immer mehr gute Blogs.... es ist traurig...

Friesenjung on :

Auch für mich gehörte die Bloggerette zu meinen Lieblingsblogs.
Schon schade, das sie kene Lust mehr hat. :-(

Muss ich mich halt weiterhin jeden Tag hier umschauen und hoffen, das Björn nicht auch irgendwann die Lust verliert ;-)

Björn Harste on :

Zeitweisen gibt es zwar auch bei mir Phasen mit extrem wenig Blogeinträgen. Die Ursache dafür ist aber grundsätzlich Zeitmangel. Aufhören möchte ich nämlich nicht. :-)

Louffi on :

Ja, ich mochte die Blogerette auch gern und war traurig, dass sie nicht mehr schreiben wollte. Alles Gute, liebe K.!

Speedking on :

Gute blogs und gute Fernsehsendungen ... es gibt immer weniger davon ... :-(

Gruss an alle guten blog ;-)
Norbert

Bärbel on :

Ach du je, da muss ich ja unser E-Mail-Interview mit ihr auf gesche.online nachträglich berichtigen...

http://www.gesche.bremen.de/sixcms/detail.php?id=52288

Schade :-(

Charisma on :

Habe dies mal verlinkt im Blog-Cafe - viele erinnern sich noch gerne an die Bloggerette ... ;-)

Peppermint on :

Schade Schade - war sehr lange nicht mehr online. Bei der Durchsicht meines Blogrolls musste ich leider auch feststellen, dass dieser interessante Blog der Bloggerette nicht mehr zu erreichen ist. Nun weiss ich warum - wirklich ein Verlust in klein Bloggersdorf

Ben_1979 on :

Die Dame twittert übrigens inzwischen unter www.twitter.com/Die_Bloggerette (wenn es denn dieselbe ist).

Gruß,
Ben

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options