Skip to content

Kreatives mit Lebensmitteln

Ein bißchen Spaß zum Wochenende: Man nehme ein paar Figuren von seiner Modelleisenbahn und plaziere sie geschickt auf diversen Nahrungsmitteln. Und so wird aus Schokolade ein Steinbruch.

Mehr Bilder gibt es hier.



(Quelle: Keine Ahnung, kann kein Russisch.)

Trackbacks

Adventures Abroad am : Food

Vorschau anzeigen
"Don't play with your food!" my mother used to tell me when I was little. Luckily those people did not listen to their mothers. Incredible pictures that make you quite hungry...found via shopblogger.de

Wohlfühlen am : Wohlfühlen beim Essen

Vorschau anzeigen
Gerade beim Shopblogger gefunden: Stammt von einer russischen? Internetseite. Zeigt noch ein paar so hübsche (und professionelle) Fotografien von Nahrungsmitteln und Modellbaufiguren. Super gemacht, alle Achtung.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

katinka am :

die bilder sehen echt super aus!! hätte björns idee sein können!! *schleim*

lg, katinka

Silver Fee am :

Ich finde die Bilder auch total gut. Danke.

Anonym am :

Es stand bei Spiegel online (Netzwelt Ticker vom 17.02.2006):

"Zum anbeißen schön

Zum Wochenende noch ein paar schöne Bilder zum gucken und staunen. Ein russisches Blog demonstriert, dass man aus den kleinen Figuren, die normalerweise die Bahnhöfe von Modelleisenbahnen bevölkern, auch recht Appetitliches zaubern kann.

Nachtrag: Zwei Leser haben darauf hingewiesen, dass die leckeren Fotokunstwerke ursprünglich von zwei Künstlern stammen - deren Originalarbeiten hier zu finden sind."

Björn's Link zeigt auf erwähntes russisches Blog, unter dem anderen Link gibt es noch mehr der schönen Bilder.

http://mapage.noos.fr/minimiam/go.htm

tina am :

meeeeehr davon ;-) Dankeschön, sehen echt toll aus.

Ralph am :

Die Bilder im Livejournal sind aber nicht die Originalbilder (bzw. schon, aber sie stammen nicht daher):

Original sind die Bilder von zwei Food-Fotografen aus Frankreich, ich hoffe du kannst wenigstens französisch :-)

Achtung! Flash!

http://mapage.noos.fr/minimiam/

Jochen am :

witzig ist auch http://www.hanttula.com/exhibits/freakyfood/index.htm

Boris am :

Die fotos sind wirklich klasse! So ein leckeres bergwerk hab ich noch nie gesehn :-D

gela am :

tolle bilder! mußte ich auch gleich in mein blog aufnehmen.

simoench am :

*klugscheiss*
Steine werden aber nicht gesägt und der muschelige Bruch deutet eher auf vulkanisches Glas hin, also ein Gesteinsglasbruch.
...Gäb's sowas überhaupt in natura?

Martina am :

Vielen Dank, super link, super Fotos,
wir kramen mal die Modelleisenbahn raus :-)

Daniel am :

Da hat man wohl endlich den praktischen Nutzen von Schokolade entdeckt *g*
Ganz ernsthaft, das sieht klasse aus. Sehr kreativ.

Uwe Keim am :

"Und jetzt zu etwas völlig anderem" (Zitat John Cleese):

Der Link rechts auf "Hirnrinde.de" geht nicht auf deren Startseite sondern auf einen Artikel vom Januar.

Ggf. möchtest Du das anpassen.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen