Skip to content

Mein Berichtsheft in Echtzeit (Teil 42)

Die 42. Woche meiner Ausbildung bot keine nennenswerten Höhepunkte. Die Arbeit im Markt wiederholte sich überwiegend wöchentlich, so wie es auch heute noch der Fall ist. Ich habe Paletten immer noch falsch geschrieben.

In den Fachberichten geht es in den nächsten Monaten nur noch um Gemüse, angefangen heute mit einem kleinen Exkurs über die Wichtigkeit der Sauberkeit.



Pappe vom Gemüse-Packen weggepresst.
Ware annehmen und vergleichen.
Trinks-Hauptlieferung vergleichen und angenommen.
Ware packen (Margarine, Nudeln, Kondensmilch)
Kunden beraten über Fruchtsäfte, Fruchtnektare usw.
Leergut annehmen, Papp-Presse ausleeren.
Abends habe ich die Palleten Paletten von draußen in den Laden gefahren.
Samstag Leergut zählen.



So wie für Obst und Gemüse das wichtigste Qualitätsmerkmal die Frische ist, so ist für ein Lebensmittelgeschäft die Obst- und Gemüseabteilung sehr wichtig.
Obst und Gemüse ist das Wichtigste, worauf die Kunden achten. Wenn sie in einer Gemüseabteilung gammeliges Obst und Gemüse finden, wird sich das eher herumsprechen, als wenn sie mal aus irgendeinem Regal z. B. etwas abgelaufene Schokolade, Kekse etc. finden.
Gerade deshalb ist es wichtig, dass es in dieser Abteilung stets besonders ordentlich aussieht und keine alte oder verdorbene Ware ausliegt. Hierbei kann man gut nach einem Merksatz vorgehen:
Biete nicht an, was Du nicht selber kaufen würdest.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Nobse on :

Mach dir kein Stress wegen den Paletten, als ich Informatik zu Studieren begonnen habe, habe ich in Elektrotechnik den elektrischen Widerstand auch ewig mit ie (wie wieder) geschrieben.

B. Sucher on :

...bei uns gab's für "Maschiene" einen Punkt Abzug :-|

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.