Skip to content

Ex: Die Leuchten im Windfang

In kleinen Schritten geht es hier auch mit den Elektroarbeiten weiter: Die (ohnehin schon seit Monaten deaktivieren) Leuchten im Windfang sind heute verschwunden. Damit ist der Platz frei, um ein mittelgroßes Element unserer neuen Lichtbänder dort aufzuhängen. Die Zuleitung liegt bereits (der Kringel rechts im Bild), das reine Anschließen ist dann mit ein paar Handgriffen erledigt.

Wenn erstmal alle alten Lichtbänder demontiert sind, wir die Decke ziemlich traurig aussehen. Vergilbt-hellgraue Grundfarbe mit schmutzig-dunkelgrauen Streifen dazwischen. Aber dann, ja dann, dann kommt der Maler! :-)

(Ist doch eigentlich cool, dass es so lange dauert. Betracht das Blog hier doch wie eine Daily Soap, eine endlose Serie, in der immer Neues geschieht, in der sich Handlungsstränge kreuzen, alte verschwinden und neue wieder auftauchen. Solange ich hier schreibe und solange ich diesen Laden betreibe, wird es an Inhalten nicht mangeln.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Supporthotline on :

Wieso dauert es eigentlich alles immer so lange? Malerarbeiten? Kameras? Pfandmaschine? Kühlmöbel? Hof? etc....

Klar, bei einem Privathaushalt kann man nicht einfach mal für jedes Wehwehchen spontan einen Handwerker rufen, weil man nicht ständig zu Hause sein kann und nicht immer genug Geld auf der hohen Kannte hat, aber im Laden ist doch permanent ein Ansprechpartner vorhanden und den Kram kann man doch absetzen?

Oder gehts dem Laden schlechter als man denkt?

Hans on :

Da müsste nur noch jeder Tag mit einem Cliffhanger enden. :-)

Chris_aus_B on :

@Björn (OT)
Dein "Es war einmal..."-Bereich ist gerade (16.02.2022) überflutet mit "Es wird Sielaff".
Wie ist denn dein Fazit nach einem Jahr?

Björn Harste on :

Habe ich natürlich nicht vergessen. Dazu kommt später noch ein Beitrag. :-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.