Skip to content

Feuer an der Ecke Kantstraße

"Da brennt irgendwas vor der Tür", rief eben ein Kollege in mein Büro. "Feuerwehr steht auch da."

Das "irgendwas" war der Handyladen an der Ecke. Augenscheinlich war bei denen im Werkstattbereich der Brand ausgebrochen, ich tippe mal auf einen technischen Defekt, da der Laden noch gar nicht geöffnet war. Zumindest ist die Chance auf einen solchen groß, immerhin gibt es da viele alte Akkus … Aber das herauszufinden ist Sache der Kripo.

Stinkt jetzt bestialisch hier auf der Straße, aber zum Glück ist der Qualm nicht bei uns durch den Laden gezogen. Bevor es an der Ecke weitergeht, darf der Laden erst mal kernsaniert werden. Der ist ein Totalschaden. :-(


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Yasi on :

Mich würde ja mal interessieren, inwieweit das vor dem Laden geparkte Auto beschädigt wurde.

Panther on :

DAS ist natürlich die entscheidende Frage *kopfschüttel* ...

Yasi on :

Das war eine simple Frage an Björn als Augenzeugen. Tut mir leid für dich, dass sowas für dich schon ein Grund zum Kopfschütteln ist.

Mitleser on :

Kann man nur hoffen, dass die Wohnungen darüber nichts abbekommen haben.

TOMRA on :

Ob eine entsprechende Versicherung schon abgeschlossen war?

@Tomra on :

Eine Feuerversicherung (=Gebäudeversicherung->Kümmert sich der Vermieter) wird es mit Sicherheit geben. (Ist auch Pflicht, so weit ich weiß).

Ob die zahlen, steht auf einem ganz anderen Blatt. Das hängt davon ab, ob das alles so in Ordnung war mit der Lagerung von Akkus usw. Ich würde spontan von grober Fahrlässigkeit ausgehen, womit eine Zahlung normalerweise entfällt.

John Blue on :

aber das ist doch zweck eines Reparaturshops, dass da Ersatzteile, u.a. auch Akkus rumliegen, oder sehe ich das falsch? Und irgendwo müssen die alten ausgebauten Akkus ja auch hin.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.