Skip to content

Vorbereitungen Scary Shopping 2021 (Teil 1)

Da rechts in der Seitenleiste steht es: "Zeit bis zum kauflustigen Gruselspaß: 73 Days […]" – also noch gut zehn Wochen für die Vorbereitungen für unser langersehntes und nun endlich wieder stattfindendes Scary Shopping.

Den Löwenanteil des Materials haben wir und können es auch noch benutzen. Das Hauptproblem sind die Latexmasken, die nun seit fast sieben Jahren zusammengedrückt in einem Karton lagen. Zwar waren sie dort lichtgeschützt und auch keinen großen Temperaturschwankungen ausgesetzt, aber dennoch sind sie deformiert. Wir werden in den nächsten Tagen mal testen, ob wir sie mit etwas Wärme und sanfter Massage wieder in Form bringen können. Wenn das klappt, wird mir der schwerste Stein vom Herzen fallen.

Das zweite Problem ist die Beleuchtung. Wir haben damals blaue Leuchtstoffröhren gekauft, die wir jetzt natürlich nicht mehr in den Lichtbändern an der Decke verwenden können. Da werden wir wohl wieder die mit einem Stecker ausgestatteten Halterungen mit vielen Verlängerungskabeln im Laden auf den Regalen verteilen.

Wie wir das mit dem Kühlregal machen, weiß ich noch gar nicht. Bislang hatten wir immer die in den alten Regalen installierten Röhren temporär durch Schwarzlichtröhren ersetzt, das geht nun mit den fest installierten LED-Streifen auch nicht mehr. Ob es hilft, da eine gefärbte Folie draufzukleben? Ansonsten müssten die Kühlregale unbeleuchtet bleiben.

Die Beleuchtung in den Tiefkühltruhen und im Brotregal geht mit der Deckenbeleuchtung automatisch aus, das kommt uns also schon mal nicht in die Quere. Es gibt noch so viele spannende Fragen zu klären … Diesmal möchte unsere Kleine übrigens mitmachen. Stellt euch mal vor, die tapert hier blass geschminkt mit einem verlotterten Kleid durch die Gänge. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Georg on :

Maske in warmes Wasser legen,Luftballon nehmen ,in Maske einführen und aufblasen,Ballon verschließen und ein,zwei Tage warten................

John doe on :

Hattet ihr bei den früheren events dieser Art denn nie das Problem, dass wegen des schummrigen Lichts scary shoplifting daraus wurde?

TheK on :

Wenn da zu viele klauen, sind die Mitarbeiter wohl nicht gruselig genug :-)

Scout on :

Wenn ich das richtig gelesen habe würde die Anzahl der Kunden runter geregelt bei einer hohen Anzahl an Arbeitern/Helfern, diese "überwachung" könnte den Faktor Licht ausgleichen.

Jerowski on :

Schön, dass ihr dieses Event dieses Jahr tatsächlich wieder bringen könnt. Wird's denn auch einen "Spar-Friedhof" (oder Grabstein/Zombie) geben? ;-)

Raoul on :

Irgendwie kommt mir da „The Ring“ in den Sinn:

https://s-yimg-com.cdn.ampproject.org/ii/w820/s/s.yimg.com/ny/api/res/1.2/AtUpGyhakSPqIkBDyFD2rw--/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTY0MDtoPTQ3OS41MDc2OTIzMDc2OTIz/http://globalfinance.zenfs.com/en_us/Finance/US_AFTP_SILICONALLEY_H_LIVE/The_trailer_for_the_new-bae740a594a24f2a49205fc4d00e946d

Subbordhodlain on :

Engagiere doch den Drachenlord für das Event 8-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.