Skip to content

Löffelbarer Keksteig

Jetzt neu bei uns im Sortiment: (Fast fertiger) Keksteig zum Löffeln. Fertigen Teig für alle, die gerne beim Kuchenbacken die Rührschüssel auslecken, gibt es inzwischen schon eine ganze Weile, aber nun haben wir ihn auch endlich dauerhaft im Sortiment. Intuitiv hatten wir die beiden Produkte bei den Backmischungen (Ja, wir haben Backmischungen!) platziert, ich weiß von mindestens einem weiteren Edeka-Markt, bei dem das genauso ist.

Müsste man nicht noch etwas Fett mit dazu tun, hätte ich den Teig auch längst mal probiert, aber was soll ich hier mit einem angebrochenen Pott Margarine?


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Georg on :

Margarine?? Bäähhhh !!!!
Es muss Butter sein und sonst nix

kritischer Beobachter on :

_Den_ Trend werde ich nie verstehen.
Es gibt doch auch so Läden, die "Keksteig" verkaufen wie Eisdielen das Speiseeis, aber ich dachte, das wäre einer dieser kurzlebigen Trends...

xyz on :

Interessant, dass das bei den Backmischungen steht. Ich hätte intuitiv in der Kühltheke geguckt.

Supporthotline on :

Bei einem Mitbewerber habe ich sowas tatsächlich in der Kühltruhe gesichtet.

Amsel on :

Schüssel auslecken ist definitiv preiswerter und das Erlebnis deutlich einprägender. 8-)

Habakuk on :

Da besteht aber die Gefahr, mit dem Kopf in der Schüssel stecken zu bleiben.

Ich habe da mal von einem Vorfall in Lönneberga gehört ...

Amsel on :

Das war aber eine Suppenschüssel...

Tomatoe on :

Kann nur passieren wenn du deinen Keksteig in der Suppenschüssel anrühren musst - da würde ich vorher bei Edespar noch nach einer ordentlichen Rührschüssel suchen

Anja on :

Das war Suppe…

Anja on :

Einprägender? Wegen der Veränderung des Gesundheitszustandes, wenn man Backpulver isst? Oder Mehl, dass nicht hitzebehandelt wurde?

Panther on :

Darauf hat die Welt gewartet. Also ... es gibt bei den Unsinnsprodukten eine Steigerungsform der "Backmischungen".

A propos: die Bewertungen bei einem großen Onlinehändler sprechen Bände. Dann noch die eingekauften aussieben und sie sind sogar vernichtend ;-)

Hans on :

Was tun mir Leute leid, die es nicht schaffen, Margarine, Zucker, Eier und Mehl zu vermengen.

Panther on :

Bei o.g. Produkt fängt es erst einmal mit über einem Drittel Zucker (bzw. rund 80 g pro Becher) an, hinzu kommen verschiedene Zuckerersatzstoffe und der Rest ist auch "leicht verändert". Geworben wird natürlich damit, dass weiterer Süßkram und Fett hinzugefügt werden müssten.

Supporthotline on :

Geschmacksrichtung Salmonella?

Raoul on :

QUOTE:
Müsste man nicht noch etwas Fett mit dazu tun, hätte ich den Teig auch längst mal probiert, aber was soll ich hier mit einem angebrochenen Pott Margarine?


Dann nimm den Keksteig fresh in‘s Sortiment auf – der ist sofort genussfertig und den findet man dann tatsächlich auch im Kühlregal. Interessant, dass man aber auch diesen nicht fertigbacken kann, da alle Teige ohne Ei und ohne Backpulver auskommen.

Offenlegung: Nein, das habe ich nicht gewusst. Ich kannte das Produkt bis eben noch nicht.

Schleckermaul on :

Ist das nicht kühlpflichtig?

Jane Doe on :

Warum sollte eine Mischung aus pulvern kühlpflichtig sein?

Hugo der Harte on :

3,99 €? Sehr teuer. Wenn ich mich richtig erinnere, ist das ein Produkt, das in der Sendung "Die Höhle der Löwen" vorgestellt wurde.

Keksteignascher von dienst on :

Schmeckt wie Mehl mit palmfett... Urghhh nicht lecker...

Crazy_Borg on :

Soweit ich das sehe, ist dieser "Keksteig zum Löffeln" leider immer so behandelt, dass man ihn tatsächlich nicht mehr zum Keksebacken verwenden kann (stand zumindest auf der letzten Packung, die ich mir im Supermarkt anschaute).
GIbts da inzwischen Ausnahmen bei denen das geht?

Ara on :

Produktidee fand ich gut. Die Umsetzung hat mir aber überhaupt nicht geschmeckt. Das Rühren war auch ziemlich nervig.

Franky on :

Vielleicht könnte man dort eine grüne LED montieren die auf die Produktneuheit aufmerksam macht

Sonstwer on :

Solltest Du wirklich mal genau draufschauen, die Produkte dieser Art, die ich kenne sind alle kühlpflichtig

Mitleser on :

Laut Herstellerwebseite scheint das nur Pulver zu sein, welches man selbst anrühren muss. Da ist nix, was kühlpflichtig ist.

Hätte man auch selbst mit 1 Minute Recherche herausfinden können.

Nicht der Andere on :

Aufbewahrung: Trocken und bei Raumtemperatur lagern

Verwendungsbedingungen: Nach Zubereitung gekühlt, nach 3 Tagen verbrauchen

Jane Doe on :

Das ist kein fertiger Teig.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.