Skip to content

Überkopf auf dem Rolli

Zwischen Wahnsinn und Verstand steht nur eine dünne Wand. Ich benutzte diesen Spruch sehr gerne, weil er so oft passt.

Beim Verräumen unserer Trockensortiment-Ware tauchte auf einem Rollcontainer zuerst ein oben, in diesem Fall unten, offener Karton mit Baguettestangen auf, den derjenige, der die Ware bei uns im Großlager zusammengepackt hat, überkopf auf dem Rolli deponiert hatte. Mein erster Gedanke war, was es doch für hirnrissige Strohköpfe auf der Welt gibt. Beim Hochheben des oben offenen Kartons fiel der Inhalt natürlich heraus. Etwas weiter unten lag dann noch ein Karton mit Brötchentüten, ebenfalls falsch herum.

Bei genauerer Betrachtung war das aber gar nicht so dämlich. Die paar Baguettes bzw. vier Brötchentüten kann man problemlos mit einem Handgriff wieder zurück in den Karton legen. Aber so kann man noch andere Ware oben drauf stapeln, ohne dass die Baguettes oder Brötchen zerdrückt werden. Wie gesagt waren die Kartons oben offen. Da haben wir ja schon die wildesten Dinge erlebt. Ihr glaubt gar nicht, was man alles auf Kuchen und Brot stellen kann. Bevorzugt Konserven oder H-Milch. :-P

In diesem Sinne: Alles richtig gemacht mit Überraschungsmoment. 100 Punkte! :-)




Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Chris_aus_B on :

Da braucht man aber auch Übung, um die Baguettes-Kiste überkopf reinzupacken, ohne die Baguettes überall zu verteilen oder sehr viel mehr (im Verhältnis zur normalen Packrichtung) Zeit dafür zu brauchen.

Anja on :

Arm drüber. Am Arm wie an einer Achse drehen, erstmal nur handseitig ablegen und dann dann Arm rausziehen. Geht ganz gut. Alternativ große Patschehand

gute Lebensmittel on :

Hätte ich nicht gedacht, dass ihr in eurem Laden herzberger-Produkte führt :-O

kritischer Beobachter on :

Irgendwie erschreckend viel Plastik und Pappe für so ein paar Teigwaren.
Beim Bäcker kaufen oder aus dem Semmelknast mit Zange selber in die Papiertüte packen spart da einiges.

Panther on :

In beiden Fällen gibt es genügend Verpackungsmaterial. Nur weil du es nicht mehr siehst, ist es dennoch nicht aus der Welt ... um von Sünden wie den Papier-Plastik-Tüten und deren falscher Entsorgung gar nicht erst zu reden.

Außerdem sind Herzberger-Produkte eher nicht mit dem Kram vom Brötchenknast/Bäcker vergleichbar.

Memeli on :

Das wäre jetzt die perfekte Gelegenheit um dein "lieblings Maimai" mal korrekt zu benutzen. Ich meine dieses: https://www.shopblogger.de/blog/archives/23703-Kleiner-Hitzeschaden.html

Warenpacker of Death on :

Es ist nicht dumm, wenn es funktioniert.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.