Skip to content

Ehrlicher LD

Ein, tja, irgendwie (zumindest Gelegenheits-) Stammkunde ist durch unsere Warensicherungsanlage überführt worden. Er hatte ein Glas teures Mandelmus in seiner Jackentasche und wollte, ohne dieses zu bezahlen, unseren Laden verlassen.

Seine Erklärung, dass er das nur tat, weil er "nicht mehr genug Geld hat, war so offen und ehrlich, dass man schon fast Mitleid bekommen konnte.

Aber eben nur fast. Wer in Not ist und eine Art Verzweiflungstat begehen möchte, sollte sich vielleicht nicht gerade einen nicht lebensnotwendigen Luxusartikel in die Tasche stecken. Bei Brot und Aufschnitt hätte ich ja möglicherweise noch mal diverse Augen zugedrückt.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Nobody on :

Auch die Warensicherungsanlage hätte in dem Fall alle Alarme sein gelassen... oder sind bei dir Brot und Aufschnitt mittlerweile gesichert?

matzr on :

Als Student hab ich mal ne Rolle Klopapier auf der Unitoilette geklaut weil ich kein Geld mehr hatte.

Dietmar on :

@matzr: Das rächt sich eh beim Benutzen des Schmirgelpapiers. :-D :-D

Hans on :

Drückst du manchmal die Augen zu? Ernst gemeinte Frage. Ich könnte beides verstehen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.