Skip to content

BraTee

Eine Anruferin wollte wissen, ob wir den Bra-Tee hätten. Der Stimme nach hätte ich sie maximal auf ein mittleres Teeniealter geschätzt, womit sie auch Zielgruppe für diese Produkte wäre.

Wahrheitsgemäß (wer hätte es gedacht) verneinte ich.

"Wann bekommen Sie den denn wieder?", wollte sie wissen.

Als ich ihr sagte, dass wir den gar nicht bekommen werden, konnte ich die Enttäuschung durch's Telefon hören. Ich finde "Capi" einfach abgrundtief unsympathisch und werde nicht auch noch seine Produkte hier in den Laden stellen. Brrr …

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Christoph Zurnieden on :

Und was ist mit Ket-Kaffee? Gut, wäre zwar eine andere Zielgruppe aber eine mit hohem Verbrauch! ;-)

Ulli on :

Mußte erstmal ergooglen, wer oder was "Capital Bra" ist. Angeblich Musiker, die ersten Treffer waren (s)ein Wikipedia-Eintrag, (s)ein Merchandise-Webshop und diverse Nachrichtenseiten wegen irgendwelcher Ermittlungen (hab's nicht weiter verfolgt).

Scheint also irre gute Musik zu sein… (hier Gähn-Smiley plazieren). Davon abgesehen, finde ich seinen Namen… interessant. "Capital Bra", übersetzt "Hauptstadt Büstenhalter". Naja, mir sagt das alles, was ich wissen muß/möchte.

Ich werde jetzt nochmal auf YT schauen, vielleicht sagt mir die Musik ja zu, erwarte ich aber eher nicht.

Roland on :

Bei dem Produknamen dachte ich zuerst an Stilltee.

P.S. Ich finde den Captial Bra auch unterirdisch. Wie dieser ganze aktuelle deutsche (Pseudo(?)-)Gangstarap. Und weil die Typen alle nichts draufhaben, wird der Kram noch mit Autotune auf Anschlag verschlimmbessert. Und wer noch weniger drauf hat, kauft sich einfach die Spotify-Klickzahlen.

TOMRA on :

Aber Würmer, Fische und Angler, siehe weiter unten?

ShadowAngel on :

Genauso wie man keine Produkte von Attila Hildmann verkaufen würde, verkauft man auch nicht Produkte eines widerlichen, misogynistischen, gewaltverherrlichenden, vorbestraften (unzählige Male im Gefängnis), drogenabhängigen und -propagierenden *********** (ich zensier es lieber, Denunzianten gibt es leider überall)
Sollte eigentlich ganz logisch sein.

Insofern ist das eine begrüßenswerte Entscheidung.

AM on :

Oh, ein guter Mensch. Nur dass Bessermenschen es nicht so sehr mit Logik haben, sondern eher mit Doppelmoral und Besserwisserei. Was sie auch noch sehr gut können, ist andere Leute wie Kinder zu behandeln ("verkauft man auch nicht"). Man tut dieses nicht und jenes nicht.

Anja on :

Ich denke nicht, dass ein normaler Supermarkt ohne Nestle-Produkte zu betreiben ist. Siehe auch den „hier gibt es keine Bild“-Aufstand vor ein paar Jahren

Dow Jon on :

Was soll das denn sein? Bei dem Namen würde ich ja auf nen Stilltee tippen - dazu passt aber der Teenager nicht!?

Jan Franck on :

Du könntest natürlich auch einfach auf den Link klicken, dann findest du es heraus!

Madner Kami on :

Eistee. Zitrone, Pfirsich, Wassermelone und Granatapfel. 08/15-Zeugs mit erhöhtem Preis und Namen. Geht aber wie geschnitten Brot. Daran merkt man dann, dass man alt ist. Mein Musikgeschmack war immer etwas abseits der ausgetretenen Wege, aber was Capital Bra produziert, kommt bei mir überhaupt nicht an. Übelster Retortenrap in meinen Ohren. Aber den Jungspunden gefällts, wie meiner Generation damals Eminem (was ich auch nie verstanden habe).

Chrisss on :

Da verstehe ich Dich nicht so ganz.
Ich habe hier schon häufiger gelesen: "Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler".

Auch wenn ich Deine Abneigung nachvollziehen kann (und teile), scheint es ja einen nicht ganz kleinen Markt für ebendiese Produkte zu geben.

Wo genau ziehst Du die Grenze zwischen Wurm/Fisch/Angler?

Pete on :

Sehr gut erkannt, Chrisss. Darauf wird in der Tat immer wieder hingewiesen.
Im übrigen: Wassermelone schmeckt echt gut, das nur mal am Rande...

Kuddel Daddeldu on :

Man kann durchaus unterscheiden, ob einem das Produkt selbst nicht schmeckt (der gustibus non disputandum est) oder ob man bestimmte Hersteller oder Lizenzgeber nicht mag.
Z.B. kann man Diamanten schön finden oder hässlich und völlig unabhängig davon bestimmte Minenbetreiber ablehnen, weil deren Sozial- oder Umweltpolitik den eigenen Werten widersprechen.
Als Selbständiger kann sich Björn weitgehend aussuchen, welche (legalen) Waren er anbietet oder auch nicht - er muss ja auch die Konsequenzen bei Umsatz und Ertrag tragen.

Klaus on :

Na ja, er hat ja auch wegen persönlicher Abneigung kein Oettinger (und aus logistischen Erwägungen), obwohl in so einem Stadteil sicher ein Markt dafür da wäre. Und nüchtern betrachtet (hihihi) ist Oettinger weder schlechter noch besser als jedes beliebige andere Industriebier.
Bei der Bild-Zeitung hat er es dagegen nicht lange durchgehalten, obwohl die viel verachtenswerter ist als jetzt z. B. "Capi".

Andy on :

Die bösen Jungs aus dem Rap-Business sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.

2Pac und Notorious B.I.G. hätten unter ihrem Namen garantiert keinen Eistee verkauft. Und Ice-T auch nicht. Obwohl es bei dem sogar irgendwie naheliegend gewesen wäre :-P

Nicht der Andere on :

QUOTE Kundenversteher:
Eine Anruferin wollte wissen, ob wir den Bra-Tee hätten.


"Bra-Ten haben wir, und was für eine!" [Gedankenpause] "Und die Frage, ob wir eine Bra-Teen oder nicht haben werden, hat zum Glück noch 7 Jahre Bedenkzeit" [Gedankenpaus] "Das war doch Ihre Frage, oder?"

Michael on :

"Bra Tee haben wir nicht" ... "aber einen Wonder Bra können Sie bei uns bekommen!"

;-)

Marko on :

Kann ich nachvollziehen - aber bei uns läuft der wie geschnitten Brot. Im Endeffekt ist es guter Umsatz - und wenn es nach persönlichem Geschmack geht, dürfte ich auch keine Nestle-Produkte, keine BILD und vieles andere verkaufen. Im Endeffekt sind wir Kaufleute und erfüllen doch nur die Wünsche unserer Kunden ;-)

Panther on :

Gegen entsprechend hohe Anzahlung bestellen, wenn es die geringste VPE hergibt?

Georg on :

Das Zeugs enthält eigentlich nichts anders als jedes andere Teegetränk auch, egal ob Marke oder No-Name
Tee,Zucker,Citronensäure,Farbstoffe,Aromen.
Bei einer Blindverkostung würde wohl kaum jemand feststellen können welche Marke gerade gekostet wird.
Aber das hippe Schaf wird ja gerne geschoren 8-)

Panther on :

Das ist bei den meisten Lizenz- und vielen "Marken"produkten definitiv keine Neuigkeit.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.