Skip to content

Vertan!

Aufgrund mehrerer Umstände, das Wetter in Spanien dürfte auch nicht ganz unschuldig daran sein, ist Gemüse in den letzten Tagen teilweise erheblich teurer geworden.

Richtig prickelnd ist es dann, wenn man am frühen Morgen von einem Kunden in entsprechendem Tonfall direkt so angesprochen wird: "Sie haben sich im Preis vertan!!!"

Nein, haben wir nicht.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Max on :

Kaufland 0815 Gurken aktuell 1,60€ in Hamburg

John Doeer on :

Hab gestern auch mit den Ohren geschlackert, als mein lokaler Supermarkt für eine normale Salatgurke in Richtung 2 Euronen verlangt hat.

Mr.Coolmay on :

Ich habe mich auch schon gewundert aber dachte mir Preise steigen nunmal.

Das es nun am Klimawandel liegt hätte so nicht gedacht.

StefanK on :

Ich hab mir die Tage auch eine (mickrige) Salatgurke für 1,79€ gekauft....Also keine Bio-Gurke, sondern eine herkömmliche. Hab ich auch nicht schlecht geschaut :-P

Zumsel on :

Die "mehreren Umstände" sind jedes Jahr im Januar gleich:

Die Preise sind - im Vergleich zum Rest des Jahres - exorbitant hoch. Die Schuld wird gerne auf das Wetter geschoben; ich würde behaupten, es ist die Jahreszeit. 8-)

Im Moment ist halt keine Saison.

eigentlichegal on :

In diesem Jahr liegt es vor allen Dingen an Corona, das den Import erschwert
Spanien wurde zum Hochrisikogebiet deklariert und einreisende LKW-Fahrer müssen einen aktuellen negativen Test vorweisen, was wohl logistisch ne Herausforderung darstellt.

John Dörrie on :

Ich glaube irgendein Umstand ist dieses Jahr anders als in den letzten Jahren.
Ich würde behaupten, es nicht nur die Jahreszeit.
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Werden-jetzt-Obst-und-Gemuese-knapp-article22313106.html

eigentlichegal on :

Noch schlimmer als teuer:
Eisbergsalat hab ich heute in drei Läden nicht bekommen

Amsel on :

Dann muss man halt mehr Fleisch essen....

Nicht der Andere on :

"Ich hab mich tatsächlich im Preis vertan!!!" -> Höherzeichnen

Nachbarin on :

"Neue Einreisebestimmungen, Engpass Obst und Gemüse droht" und ähnliche Schlagzeilen seit drei Tagen.
In Hamburg sollen Biogurken 3,80 Euro kosten...

Crazy_Borg on :

Blumenkohlkopf: 2,99€
Feldsalat: Nirgends zu finden.

Komische Zeiten. Egal, ess ich halt wieder mehr Fleisch...

EHEC on :

Die Gurken müssen auf ehec getestet werden, das dauert.

Georg on :

Merkwürdig ist das es nur Produkte betrifft die viel gekauft werden.
Tomaten sind recht Preisstabil,Paprika stellenweise auch aber Gurken werden immer teurer.
Beim Netto kosteten die Gurken letzte Woche 1,79 Euro,merkwürdigerweise kosteten die BIO Gurken ohne spanischen Pass auch 1,79 Euro.

Christine on :

Für mich ist der Preisindikator der Eisbergsalat. Meistens kriege ich den für deutlich unter 1€. Im Moment das Doppelte. Aber immernoch preiswert. Und das ist eben im Januar so. Ggf muss mal auf TK Gemüse ausweichen (bei Gurken schwierig....)

Stefan G. on :

Für Gurkenn kann man sich Lebensmittelfarbe besorgen und einen Schluck Wasser damit vermengen. Das ganze dann für ein paar Stunden ins Eisfach: Fertig ist die Gewächshausgurke...

z.B. Salatfritze on :

Gurken lassen sich prima durch ein Glas Wasser ersetzen. Das ist deutlich günstiger und enthält sogar 5% mehr gesundes Wasser.

SUPPoRTHoTLiNE on :

Dafür Chili, Ingwer- und Kurkumawurzeln super günstig. Pilze auch weitgehend stabil.

Klodeckel on :

Gerade mal geschaut: Paprika und Tomaten so preiswert wie immer. Rosenkohl (750g) bei einem Discounter mit 79 cent im Angebot, wie zuletzt schon im Dezember. Nur der Blumenkohl scheint mir mit 2,59 Euro etwas teurer geworden zu sein.
Solange es so bleibt und nicht ALLE Gemüsesorten eine Preisexplosion erfahren, ist alles im grünen :-) Bereich für mich.

Rappenspalter on :

Schweiz (in Franken):
Gurke 1.80
Eisbergsalat 1.20
Blumenkohl 3.10
Feldsalat 3.75/100g

Roland on :

Das heisst bei uns aber Nüsslisalat :-P

Max Headroom on :

Meine Frau kauft eigentlich immer zwei Gurken - dann können wir eine essen.
Aber bei den aktuellen Preisen hat sie heute nur eine Gurke gekauft. Sei es drum, gibt es diese Woche eben keine Gurke im Speiseplan.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.